Allgemeines

Aktuell - Schneeprobleme

WinterimpressionenFür alle Schüler, die aufgrund der momentanen Witterungsbedingungen bzw. dem Ausfall der Buslinien der ESWE  Schwierigkeiten haben, nach Hause zu kommen, bieten wir selbstverständlich eine Betreuung an, bis der Busverkehr wieder funktioniert. Eine Betreuung findet vorzugsweise in der Sporthalle statt.

Schulchronik

Neubau des Oberstufenbaus MDies ist die Schulchronik des Gymnasiums am Mosbacher Berg (derzeit) von 1969 bis 1994. Das nebenstehende Bild vom Neubau des Oberstufengebäudes ist der Festschrift aus dem Jahr 1994  zum 25-jährigen Jubliäum des Gymnasiums am Mosbacher Berg entnommen.

Die aktuelleren archivierten Berichte finden sie hier.  

Sponsoren

Spende für das GMBDie Schulgemeinde freut sich über jedwede weitere Unterstützung für unser ambitioniertes Projekt der Schulhofgestaltung. Wenn Sie uns finanziell unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an die Schulleitung oder persönlich an Martin Dürr, der das Projekt federführend bertreut. Folgende Firmen haben uns bisher bei unserem Vorhaben unterstützt. Recht herzlichen Dank!

Unterrichtszeiten

Schulgebäude ABCDie Anfangszeiten der Stunden wurden zum 2. Halbjahr des Schuljahres 2009/10 leicht verändert, so dass sich eine etwas übersichtlichere Gestaltung ergibt. Es sind seitdem keine Unterschiede mehr zwischen Mittelstufe und Oberstufe.

Derzeit beschäftigt sich ein Arbeitskreis mit der Ausarbeitung eines Entwurfs für eine neue Taktung der Unterrichtszeit. Sobald es zu Änderungen kommt, werden diese hier einsehbar sein.

Schulprogramm

Neues Schulprogramm und Schulmotto einstimmig verabschiedet

GMB Cloud LogoAm 23.10.2018 hat die Schulkonferenz des Gymnasiums am Mosbacher Berg das neue Schulprogramm einstimmig verabschiedet. Einhergehend mit dem neuen Schulprogramm konnte man sich zudem auf das Schulmotto "Gemeinsam Mehr Bewegen" einigen, was auch die neu formulierten Leitgedanken auf den Punkt bringt.

"Schuljahr 2020/21: Einstieg in das Wechselmodell ab 9.11.2020"

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

GMB im Herbst 2020aufgrund der derzeit stark steigenden Infektionszahlen in Deutschland im Allgemeinen und in Wiesbaden im Speziellen haben wir neue Vorgaben vom Land (vgl. Ministerschreiben vom 30.10.2020) und von der Stadt (vgl. Verfügung der Stadt Wiesbaden vom 30.10.2020) zum Schulbetrieb ab dem 2.11.2020 bis einschließlich 27.11.2020 erhalten. Alle zu ergreifenden Maßnahmen sollen dem Ziel dienen, die Ansteckungszahlen zu verringern und gleichzeitig den Schulbetrieb, so weit es geht, aufrecht zu erhalten. 

"Neustart nach den Herbstferien!"

Herbstumzug der Schulverwaltung

Container: V-Bau 2020in den Herbstferien waren wir nicht untätig: Mit Unterstützung einer Umzugsfirma ist der Verwaltungsbau komplett geräumt worden. Lehrerzimmer, Sekretariat, Schulleitungsräume, Elternsprechzimmer und der Erste-Hilfe-Raum befinden sich nun im Container (Container-Plan), der seit den Sommerferien auf dem großen Schulhof errichtet wurde (GMB-Lageplan). Wenn alles gut geht, können wir im Sommer 2022 den Neubau beziehen (Bauticker GMB).

Offene Sporthalle

"Freude an Bewegung"

Tag der offenen SporthalleErstmalig in diesem Schuljahr bieten wir Ihnen am 3. Oktober wieder im Rahmen unserer bewegten Schule die Möglichkeit, mit Ihren Kindern zusammen Sport zu treiben. Von Oktober bis April ist an jedem ersten Samstag eines Monats unsere Sporthalle für Eltern plus Kinder von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: Bitte beachten Sie die A-H-A-Regeln und melden Sie sich bei Martin Dürr per Email an. Man kann u.a. Tischtennis, Badminton, Basketball spielen oder von den Kindern lernen, wie man Einrad oder Waveboard fährt.

"Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!"

Das Schulfest 2020 muss leider entfallen!

Schulfeste am GMBGut, dass wir es im letzten Jahr anlässlich unseres 50-jährigen Jubiläums so richtig haben krachen lassen. Aufgrund der strengen Hygienebestimmungen muss dieses Jahr das überaus beliebte bunte Schulfest des GMB leider ausfallen. Uns bleibt einstweilen also nichts anderes übrig, als von den Erinnerungen der letzten Jahre zu zehren.


Wir freuen uns aber schon auf das nächste Schulfest, das wir dann am 25. September 2021 wieder MIT ALLEN feiern möchten: mit den Ehemaligen, den aktuellen Schüler*innen, den Eltern, dem Förderverein, den Eltern der Grundschulkinder, die sich für unsere Schule interessieren und mit allen Freunden und Förderern unserer Schule.

Seiten