Allgemeines

Endlich Ferien - Wir haben es geschafft!!!

Am 29. August geht es weiter

Letzter Schultag 2014Am letzten Schultag 2015/16 fand wieder das traditionelle Sportfest des GMB statt. An diesem Tag tragen die Jahrgangsstufen 5-12 einen Sportwettkampf aus. Die "Kleinen" spielen ein Fußballturnier und die "Großen" dürfen Beachvolleyball spielen. Die Platzierungen waren aber nur für kurze Zeit wichtig, denn dann hieß es: Zeugnisse - Verabschiedung - FERIEN!

Wir wünschen der ganzen Schulgemeinde erholsame und schöne Ferien und hoffen, dass alle in etwas mehr als 6 Wochen wieder gutgelaunt und hochmotiviert an die Pforten des Mosbacher Bergs anklopfen mögen.

Nachruf für Dr. Hartmann Wunderer

Die Schulgemeinschaft trauert um Dr. Hartmann Wunderer

An den letzten Schultagen vor den Sommerferien erlitt Herr Dr. Wunderer einen Herzinfarkt. Er verstarb wenige Tage später, am 21. Juli 2016.
Wir verlieren mit Herrn Dr. Wunderer einen leidenschaftlichen Gesellschaftswissenschaftler, engagierten Pädagogen und hoch geschätzten Kollegen, dem wir alle eine lange und erfüllte Pensionszeit gewünscht hätten.

Hartmann Wunderer war ein Multitalent. Er unterrichtete Geschichte, Politik und Wirtschaft, Deutsch und evangelische Religion. Mehrere Schülergenerationen hat er am Gymnasium am Mosbacher Berg seit 2008 begleitet und sicher zum Abitur geführt. Dabei lagen ihm gerade diejenigen besonders am Herzen, denen die Schule nicht so leicht fiel.Gerne gab er sein profundes Wissen nicht nur an Schülerinnen und Schüler, sondern auch an junge Kolleginnen und Kollegen weiter. An einem fachlichen Gespräch war er stets interessiert. Von Nebensächlichkeiten und Formalia ließ er sich nicht gängeln.

Zum Abschied eine Party

"Maus" Reithmayer geht nach 44 Jahren

Verabschiedung Maus 2016Am Freitag, den 8.7.2016 verabschiedete sich unsere "Maus" von der Mosbacher Schulgemeinde mit einer großen Party in der Aula. Neben dem aktuellen Kollegium feierte sie das Fest mit vielen ehemaligen Kollegen und Freunden sowie ehemaligen Schülern und ihren aktuellen Sportkursen. "Maus" kam als Diplomsportlehrerin bereits 1972 mit 22 Jahren an unsere Schule und kann mit Fug und Recht als Urgestein des GMB bezeichnet werden.

Begrüßung der Sextaner 2015

Herzlichen Willkommen am GMB

Einschulung der Sextaner 2015Seit dem 7.9.2015 wird die Schulgemeinde des Gymnasiums am Mosbacher Berg wieder bereichert durch 154 neue 5-Klässler. Die Klasseneinteilung stieß auf großes Interesse und konnte bereits vor der offiziellen Begrüßung in der Aula an einer Stellwand eingesehen werden. Nach dem offiziellen Teil führten die Klassenleiter ihre Sextaner dann in die neuen Klassenräume.

Endlich Ferien

Am 7. September geht es weiter

Letzter Schultag 2014Nach vielen Klausuren und langem Warten sind nun endlich die Ferien da. Die Hitze hat den Unterricht in den letzten Schulwochen nicht leichter gemacht. Nach den Jahrgangsturnieren in Fußball und Volleyball habe wir uns die Zeugnisse nun aber redlich verdient.

Wir wünschen der ganzen Schulgemeinde schöne und erholsame Ferien!!!

Tipps & Tricks

10 Tipps zum besseren Lernen

Viele haben das Problem, dass sie nicht wissen, wie sie lernen sollen und wie der beste Weg ist anzufangen. Deswegen verraten wir euch ein paar Tricks, damit ihr besser lernen könnt. :)

1. Fangt nicht zu spät mit dem Lernen an, sonst kommt ihr mit dem Stoff nicht mit und könnt die Hälfte nicht!

2. Teilt euch den Stoff gut ein und lasst euch Zeit bei den Dingen, die ihr nicht so versteht.

3. Sorgt dafür, dass ihr in einer ruhigen Umgebenug lernt und dass euch niemand dabei stört.

Gala-Abend am GMB

Großer Bahnhof für Martin Dürr und Egbert Klöckner

GMB-Gala: Martin Dürr mit Frau Glocker und Herrn Peich, die durch das Programm führtenAm Freitag, dem 20. Februar 2015, veranstaltete die Schulgemeinde des Gymnasiums am Mosbacher Berg eine große Gala für Martin Dürr und Egbert Klöckner, zwei verdiente Kollegen, die in ihren wohlverdienten Ruhestand gehen dürfen. Unter der Federführung von Susanne Glocker und Hans-Joachim Peich wurden die zwei frischgebackenen Pensionäre musikalisch, sportlich und stimmgewaltig "verabschiedet".

Tag der offenen Tür 2015

Grundschulkinder und ihre Eltern suchen GMB auf

Tag der offenen Tür 2013Auch in diesem Jahr gab es wieder einen Tag  der offenen Tür mit tollen Schnupperkursen, Spielen und Experimenten für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Grundschulen. Unser Ziel ist es, dass Kinder und Eltern vor dem Wechsel zur weiterführenden Schule das Gymnasium am Mosbacher Berg besser kennen lernen. Viele Lehrer und Schüler gaben sich viel Mühe, um unsere Schule möglichst gut zu präsentieren. Die Gäste konnten neben Schnupperstunden in verschiedenen gymnasialen Unterrichtsfächern auch in verschiedenen Themenräumen Einblicke in den Alltag des GMB erhalten.

Der schönste Weihnachtsbaum

WeihnachtsbaumEs weihnachtet sehr an unserer Schule. Zu einem Weihnachtsbaumwettbewerb unter den fünften Klassen aufgerufen haben sich alle sechs fünften Klassen daran beteiligt. In den Fluren des ABC-Gebäudes waren seit Beginn diese Monats die kreativ gestalteten Weihnachtsbäume der einzelnen fünften Klassen zu bewundern.

Seiten