Austauschprogramme

„Ingatestone, here we come“

Schüleraustausch mit der Anglo-European School Ingatestone

Englandaustausch 2019Wieder einmal hieß es Koffer packen und auf nach England. Am 30.04. machten sich 37 Achtklässler auf den Weg nach Ingatestone, wo sie neun Tage in Gastfamilien verbrachten. Die Hinfahrt im Reisebus mit Fährüberfahrt von Calais nach Dover verlief reibungslos. Nach 13 Stunden kamen wir pünktlich um 18 Uhr an und wurden schon erwartet.

Rumänische Gäste zu Besuch in Wiesbaden

Erlebnisbericht einer rumänischen Schülerin 

Rumänienaustausch 2018Wir sind am 2. Juni nach einer langen Reise bei unseren Familien angekommen, die uns herzlich begrüßt haben. Unsere Austauschpartner waren sehr glücklich uns wiederzusehen, genauso wie wir. Die Eindrücke vom Austausch waren verschieden, aber alle positiv, obwohl manche Heimweh hatten. Das Programm war sehr flexibel und wir hatten genug Zeit, uns außerhalb des Programmes mit Freunden zu treffen. Obwohl einige außerhalb der Stadt wohnten, haben sie es geschafft, mit Hilfe der organisierten Transportmittel rechtzeitig anzukommen.

Nice weather for ducks

Austausch der 8. Klassen mit Ingatestone

Englandaustausch 2018Vom 24.04.-03.05. fand der diesjährige Austausch mit der Anglo-European School in Ingatestone, nordöstlich von London, statt. Mit der Fähre in Dover ankommend wurden wir von den weißen Klippen im Regen und Nebel begrüßt. Wir verbrachten einige schöne Tage gemeinsam mit unseren Austauschpartnern. Neben dem Örtchen Ingatestone besuchten wir die Kathedrale von Canterbury und die Universitätsstadt Cambridge, deren berühmte Colleges wir leider nur im strömenden Regen bewundern konnten.

Ils ont emmené le soleil! - Sie haben die Sonne mitgebracht!

Französischer Austausch aus La Réunion ist da

Austausch aus La Réunion 2018Siebzehn Schülerinnen und Schüler und zwei Lehrerinnen von dem Collège de Bourbon aus La Réunion sind gerade an unserer Schule.Im Rahmen eines Austauschprogramms nimmt die französische Gruppe an einem vielseitigen Programm teil (Besuch des Niederwalddenkmals, Fahrt in den Rheingau, Besuch der Marksburg, Besichtigung der Stadt Wiesbaden und Mainz ...) Die Schülerinnen und Schüler wohnen während ihres zweiwöchigen Aufenthalts in Familien, wo sie sicherlich eine wunderschöne Zeit erleben werden!

Besuch aus Alsace-Lorraine

Schüleraustausch mit französischer Partnerschule

Schüleraustausch Bitche 2018Schon zum 7. Mal fand in diesem Jahr für Schüler der 9. und 10. Klassen der Austausch mit unserer Partnerschule, dem Lycée Teyssier in Bitche (Elsaß-Lothringen) statt. Und so freuten wir uns, auch in diesem Jahr 16 französische Austauschschülerinnen und -schüler vom 17. bis zum 23. Januar begrüßen zu dürfen.

Bonjour de la Réunion

Advent unter Palmen

La Réunion 2017Zum 12. Mal ist eine Schülergruppe vom GMB in das französische Überseedépartement la Réunion gereist. Die Schülerinnen und Schüler wohnen bei ihren Austauschpartnern vom Collège Bourbon in St.Denis, der Inselhauptstadt. Sie verbringen eine erlebnisreiche Zeit mit unvergesslichen Eindrücken wie zum Beispiel einen Ausflug zum Piton de la Fournaise, eine Fahrt mit einem Glasbodenschiff, Kennenlernen einheimischer Pflanzen (Zuckerrohr, Ananas, Vanille; Litschi; Kokosnuss…) und natürlich erleben sie den Alltag in einer réunionesischen Familie und das französische Schulsystem. Wir freuen uns auf den Gegenbesuch im April 2018!

Zu Besuch in Kronstadt

Rumänienaustausch 2017

Rumänienaustausch 2017Elf Schülerinnen und Schüler sind gemeinsam mit Frau Heilhecker und Frau Oschwald aus Deutschland nach Brasov, welches auch „Kronstadt“ heißt, gereist. Hinter den Schülerinnen steht die ehemalige Maria-Kirche, die heute die „Schwarze Kirche“ ist, da es vor Jahren dort zu einem Brand kam. Sie ist eine der größten Kirchen von Istanbul bis nach Wien. Unsere Schülerinnen und Schüler hatten bei diesem Austausch sehr viel Spaß, sodass wir auch die Schule [Honterus] besuchten.

Austausch mit "Down Under"

Liebe Schüler/innen des Gymnasiums am Mosbacher Bergs,

Schüleraustausch mit Australien hoffentlich wisst ihr, dass ihr weiterhin die Möglichkeit habt, an einem Austausch nach Australien teilzunehmen (6 Wochen –  in den nächsten Sommerferien )?! In Australien wohnt ihr dann bei einer australischen Gastfamilie in Queensland (Umgebung von Brisbane), besucht dort die australische Schule eures Gastpartners und macht eine ca. 12-tägige superschöne Rundreise (Great Barrier Reef, Fraser Island, etc) mit der deutschen Gruppe.

Seiten