Eltern von Grundschulkindern

Übergang von der Grundschule

An die Eltern der Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschulklassen

Liebe Eltern,

Sextanerbegrüßung 2019Als Eltern von Viertklässlern stehen Sie zunächst vor der Wahl, welche Schulform bzw. Schule die Richtige für Ihr Kind ist. Ein Schulwechsel ist ein aufregendes Ereignis für Ihr Kind: neue MitschülerInnen, neue LehrerInnen, neue Umgebung.

Damit Ihrem Kind der Übergang von der Grundschule zum GMB leichter fällt, haben wir ein Patensystem entwickelt, das diesen Übergang sanfter gestalten soll. Für die neuen Sextaner (G9) haben wir außerdem ein Lernportfolio entwickelt, mit dessen Hilfe die wichtigsten Arbeitstechniken eingeübt sowie die Lernzeit und das europäische Portfolio der Sprachen organisiert werden sollen.

Forscherklasse

Erst zweifeln, dann untersuchen, dann entdecken!

Mikroskopieren

„Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig!“ (Albert Einstein)

Bei der Forscherklasse handelt es sich neben der Bläserklasse um eine von zwei Profilklassen für die Jahrgangsstufe 5 und 6 am GMB. Die Förderung von Interesse an den sogenannten MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ist die Grundidee der Forscherklasse. Dazu haben die Schüler*innen eine zusätzliche Stunde „Forschen“ pro Woche. In dieser Zeit steht die handlungs- und projektorientierte Erforschung von Phänomenen und Themen aus dem Bereich der MINT-Fächer im Vordergrund, wobei den Interessen und dem Vorwissen der Schüler*innen besonders Rechnung getragen wird.

Bläserklassen

Hallo! Wir sind die Bläserklassen des Gymnasiums am Mosbacher Berg!

Die Bläserklasse des GMBWie läuft eine Bläserklasse ab?

Am Anfang probieren wir bis zu den Herbstferien alle Instrumente einer Bläserklasse aus. So spielten wir alle auf der Flöte, der Klarinette, den Saxofonen, der Trompete, den Waldhörnern und Tenorhörnern, der Posaune und der Tuba. Danach entscheiden wir gemeinsam mit unseren Lehrern, welches Instrument am besten zu uns passt. Nach den Herbstferien bekommt dann jeder sein eigenes Leihinstrument, das er auch mit nach Hause nehmen darf.

Zur Wahl der richtigen Schule bzw. Schulform

Im letzten Grundschuljahr stehen Sie als Eltern vor zwei wichtigen Entscheidungen:

  1. Wahl der richtigen Schulform der weiterführenden Schule

  2. Wahl der richtigen Schule innerhalb der gewählten Schulform

 

Outdoor Klassenzimmer

Hinsichtlich der ersten Entscheidung gibt es an den Grundschulen Informationsveranstaltungen, bei denen die Vertreter der verschiedenen Schulformen (Haupt- und Realschule, Gymnasium, Gesamtschule) ihre Schultypen vorstellen. Einige Informationen können Sie als Eltern von Viertklässlern der dort vorgestellten Präsentation entnehmen (siehe im Anhang die Präsentation zur Schulformwahl).

„Wir sind wieder da!“

Schulfest mit Überreichung des Preises der Schulkonferenz

Nach dreijähriger Corona-Zwangspause steht das Schulfest des GMB endlich wieder vor der Tür. Am Samstag, 24.09.2022 ab 10 Uhr geht es los. Wir laden hierzu alle Eltern, ehemalige Lehrer und Schüler, Freunde und Verwandte recht herzlich ein und hoffe, dass Ihnen unser Programm gefällt.

Ganz besonders freuen wir uns auch auf die jetzigen Viertklässler, die eine weiterführende Schule suchen. Die Viertklässler können am Schulfest einen kleinen Einblick in unsere Schule bekommen und ins Gespräch kommen mit Vertretern der Schulgemeinde. Es erwarten Sie/Euch Spiele, leckerer Kuchen und die Vorstellung der Ergebnisse der letzten Projektwoche.
 

Herzlich Willkommen am GMB!

"Also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe!"

Begrüßung der Sextaner 2022 - Zweite Einschulung

Sextanerbegrüßung 2022Seit dem 5.9.2022 wird die Schulgemeinde des Gymnasiums am Mosbacher Berg wieder bereichert durch ca. 150 neue 5-Klässler. Die Klassenlehrer der neuen Sextaner sind: Frau Menges / Frau Schneider (5a), Frau Weber / Frau Scholzen (5b), Frau Kowalewsky / Frau Kurz (5c), Herr Conradi / Frau Podehl (5d),  Frau Kiss / Frau Heilhecker (5e). Die Schulleiterin, Frau Manig, begrüßte die 'Neuen' ganz herzlich zu ihrer zweiten Einschulung am GMB. Für den festlich-musikalischen Rahmen sorgte die Bläserklasse 6a unter der Leitung von Frau Adelsberger.

"Sextaner ante portas"

Einschulung der neuen Fünftklässler am GMB

Am Montag, 5.9.2022 findet die Einschulung der neuen Sextaner statt. Die Begrüßung durch die Schulleiterin, Frau Manig, findet um 11:45 Uhr auf dem Schulhof statt. Danach gehen die Kinder mit ihren neuen Klassenleiter*innen in die Klassenräume und erhalten ihre Stundenpläne. Unterricht findet heute noch nicht statt. Währenddessen erhalten die Eltern weitere Informationen von der Schulleitung in der Aula. Im Anschluss lädt der Förderverein bei Kaffee & Kuchen ein, noch am GMB zu verweilen und sich besser kennen zu lernen.

 

Wir freuen uns schon auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler! 

Informationen für die Eltern der Viertklässler

Zur Wahl der 2. Fremdsprache & Bläser- und Forscherklasse

Liebe Eltern unserer zukünftigen Fünftklässler,

Sextanerbegrüßung 2019wir freuen uns, dass wir Sie und Ihre Kinder für das kommende Schuljahr 2022/23 am Gymnasium am Mosbacher Berg begrüßen dürfen. Mittlerweile haben Sie Post vom GMB erhalten, in der wir Sie ganz herzlich zur Informationsveranstaltung am 14.6.2022 um 19 Uhr in unsere Aula einladen. Für diesen Abend empfehlen wir das Tragen einer medizinischen Maske zur Sicherheit alle anwesenden Personen

Wir wollen Ihnen gerne dabei helfen, folgende Entscheidungen im Sinne Ihres Kindes treffen zu können:

  1. Welche zweite Fremdsprache (Latein oder Französisch) ist für Ihr Kind die richtige Wahl?
  2. Kommt für Ihr Kind die Bewerbung für eine Profilklasse des GMB in Frage: die Forscherklasse oder die Bläserklasse? Die gute Nachricht - es sind noch Plätze frei!

"Schnupperangebote für Viertklässler"

Das GMB öffnet seine Pforten

Tag der offenen Tür 2022Am 29.1.2022 fand der diesjährige Tag der offenen Tür für interessierte Viertklässler statt. Aufgrund der Corona-Pandemie durften nur die 132 angemeldeten Kinder an den Angeboten auf dem Schulgelände teilnehmen, selbstverständlich unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften. In kleinen Gruppen erhielten die Viertklässler interessante Einblicke in unser Schulleben: u.a. die bewegte Schule, die Mathothek, die Schülerbibliothek und darüber hinaus durften sie auch in verschiedene Unterrichtsangebote hineinschnuppern. Ein kleines Konzert auf dem Schulhof rundete jede Teilveranstaltung stimmungsvoll ab.

Parallel konnten die Eltern an einer digitalen Sprechstunde mit der Schulleitung teilnehmen. 

Seiten