Klassen

Wald, Tiere und Vulkanismus in der Eifel

Forscherfahrt der Klasse 5b

Forscherfahrt 2018Passend zu ihrem ersten Forscherthema war die Klasse 5b unter dem Motto "Der Natur auf der Spur - Den Wald als Lebensraum entdecken" von 25. - 27.4.2018 auf Klassenfahrt in Daun in der Eifel. Außerdem standen weitere Besonderheiten der Region wie das Weinfelder oder Totenmaar und der Wildpark Daun auf dem Programm. Nicht zuletzt ging es natürlich auch um die weitere Förderung der Klassengemeinschaft und vor allem unvergessliche gemeinsame Erlebnisse.

Klasse Team

Klassenfahrt der 5c und 5e nach Weinheim

Klassenfahrt 5c und 5eVom 22. bis zum 24.05.2017 verbrachten die Klassen 5c und 5e in Begleitung von Frau Heinemann, Frau Oschwald, Herr Mückenberger und Herr Wendel drei sonnige und herrliche Tage in Weinheim. Ob bei der Nachtexpedition im Dunkeln ohne Taschenlampen, bei der sich die SchülerInnen einen Weg durchs Unterholz finden mussten, bei Teamspielen oder bei der Bewältigung von Teamaufgaben, bei denen in Kleingruppen oder mit der ganzen Klasse zu verschiedenen Aufgabenstellungen Lösungen ausgetüftelt werden mussten: Diese Klassenfahrt stand ganz unter dem Motto „Wir sind Klasse und ein starkes Team“

„u.r.on. check your line“

Projekttag der Klasse 7f in der Mauritiusgalerie

Projekttag der 7d (2017)Am heutigen Montag, den 6. März 2017, haben wir uns um 08.05 Uhr am Vertretungsplan mit unserer Klassenlehrerin Frau Ruhose getroffen und sind dann mit dem Bus in die Stadt gefahren. Wir sind dann alle zusammen in die Mauritiusgalerie gelaufen und haben mit dem Projekt „u.r.on. check your line“ begonnen. Wir wurden in drei Gruppen eingeteilt und haben unter Anleitung von jeweils einer Betreuerin an jeweils drei von neun Stationen gearbeitet.

Waldwunder erleben

Klassenfahrt der Klassen 5b und 5d

Klassenfahrt 5bVon 25.-27.4.2016 waren die Klassen 5b und 5d auf Klassenfahrt in Weilburg, um sich untereinander, die nähere Umgebung und den heimischen Wald (noch) besser kennen zu lernen, was rundum gelungen ist. Zur Illustration hier ein Fahrtbericht von Mia Buschoff, Fayz Ebrahem, Charlotte Erichsen, Juline Helfrich, Florian Kobler, Tobias Kobler und Jaro Nowacki:

Klassenfahrt der Klasse 5f

Die Klasse 5f erkundet den Keltengarten in Steinbach

Klassenfahrt 5f (2015)Lange haben wir auf unsere Klassenfahrt gewartet und am Mittwoch, den 8. Juli war es endlich soweit. Schon früh morgens sind wir in Wiesbaden gestartet, sodass wir gleich nach der Ankunft unsere Umgebung erkunden konnten. Gleich nach unserem Mittagessen hat unser Teamleiter Alexander mit uns tolle Aktionen durchgeführt. So haben wir zum Beispiel aus Hölzern gemeinsam eine Stadt gebaut.

Ein Liebesschloss für die 9a

Beste Klassenfahrt der Welt!

Klassenfahrt 9a: LiebesschlossVom 21.07.14 bis zum 23.07.14 waren wir, die Klasse 9a, in der Großstadt Köln auf Klassenfahrt. Trotz des wechselhaften Wetters war jede unserer Aktionen ein voller Erfolg, vom Aqualand über Dombesteigung und Nachtwächtertour bis hin zum Schokoladenmuseum. Nach 2 Stunden Fahrt begannen wir unsere Klassenfahrt mit einer Stadtrallye durch Köln. Nachdem wir am Nachmittag unsere Zimmer in der zentral gelegenen Jugendherberge bezogen haben, gingen wir gemeinsam zu Vapiano.

Waldexkursion

Waldexkursion der Klassen 7c und 7e

WaldexkursionAm Mittwoch, den 26.06.2013, waren die beiden Klassen 7c und 7e im Rambacher Wald. Zuerst wanderten wir durch den Wald und haben ca. 15 Min. eine Pause gemacht. Nach der Pause wanderten wir weiter, bis wir zu einer Tischtennisplatte kamen. Dann durften wir endlich auf Tierjagd in Rambach gehen.

Die coolste Mini-Klassenfahrt der Welt

Zu Gast beim Tigerentenclub

Zu Gast beim Tigerentenclub (2013)"Wir sagen zur dieser Mini-Klassenfahrt einfach nur WOW". Es fing alles damit an, dass die Klassen 5c und 5a morgens um halb Neun losfahren wollten, aber da es so viel geschneit hatte, kam der Reisebus zu spät, deswegen sind wir erst einmal in die bewegte Pause gegangen. Gegen zehn Uhr vormittags fuhren wir dann los. Nach einer Stunde Fahrt machten wir an einer Raststätte eine halbe Stunde lang Pause. Manche von uns kauften sich Naschzeug, andere machten eine Schneeballschlaft und der Rest saß im warmen Bus.

Teilnahme beim Tigerentenclub

Die Klasse 5c kommt ins Fernsehen

Zu Gast beim Tigerentenclub (2013)Vom 12.03. bis zum 13.03.2013 fuhren die Klassen 5a und 5c nach Göppingen, um dort am Tigerentenclub teilzunehmen. Bei diesem Fernsehduell treten zwei Schulen für einen guten Zweck in einem spielerischen Wettkampf gegeneinander an. Dabei haben alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, live bei der Aufzeichnung der Sendung dabei zu sein und sich in vielen spannenden Spielen zu messen. Mit viel Begeisterung konnten unsere Schülerinnen und Schüler zahlreiche Spiele für sich entscheiden. Leider hatte die andere Schule am Ende das glücklichere Händchen.

Seiten