Neuigkeiten

50 Jahre GMB - 30 Jahre Förderverein

Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2019

Matheshow 2019"Gemeinsam mehr bewegen" heißt es nun schon seit 50 Jahren am GMB: das ist ein Grund zum Feiern! Im Jubiläumsjahr 2019 bieten wir deshalb statt eines Festaktes eine Veranstaltungsreihe an, die zentrale Schwerpunkte unserer Schulgemeinde abbildet. Für den Auftakt sorgte bereits die fulminante Matheshow


Die weiteren Veranstaltungen des Jubiläumsjahres, insbesondere das Fest der Sinne am 14.6.2019 und das Schulfest am 21.9.2019, bieten dann im Sommer Platz und Raum für alle, die mitfeiern möchten: herzliche Einladung!

"GMB - auf die sinnliche Tour"

Herzliche Einladung zum „Fest der Sinne"

Beispielbild: "Nach dem Sturm" (Theater-AG 2013)Den Mosbacher Berg „mit allen Sinnen" erleben und genießen, das ist das Motto unseres Festes, welches wir am 14.6.2019 gerne mit Euch/ Ihnen, im Rahmen unseres 50jährigen Bestehens, feiern wollen. Wir werden an diesem Abend Ihre Ohren mit Konzerten unserer Chöre und Bands verwöhnen, Ihre Augen mit Theatervorführungen, Kunstausstellungen, der Mathothek und physikalischen Experimenten erfreuen, Ihren Tast- und Orientierungssinn in einem Dunkelgang herausfordern und Ihren Gaumen mit einem abwechslungsreichen Catering, organisiert von unseren Eltern, begeistern. Zudem wird unser Mosbacher Berg auch in einem ganz neuen Licht erstrahlen, denn der Schulhof wird an diesem Abend mit vielen Lichtern illuminiert werden

Sportspektakel - im zweiten Anlauf

Bundesjugendspiele 2019

Bundesjugendspiele 2019Auch dieses Jahr fanden die Bundesjugendspiele wieder bei bestem Wetter im Helmut-Schön-Park statt. Neben dem klassischen Dreikampf "Laufen - Springen - Werfen" wurden die diesjährigen Bundesjugendspiele wieder abgerundet durch die beliebten Jahrgangspendelstaffeln sowie durch einen Tauzieh-Wettbewerb der fünften Klassen.

Medienkompetenzförderung mit Kreativität und Spaß

Teilnahme der Klassen 6b, 6c, 6d, 6e und 7b am U.R.On-Parcours

Medienerziehung 2019Im Zuge der Medienerziehung an unserer Schule haben mehrere 6. und 7. Klassen die von Frau Dany organisierte Möglichkeit genutzt bzw. werden sie noch nutzen, den U.R.On-Parcours des Suchthilfezentrums in der Mauritius-Mediathek zu durchlaufen. Ziele davon sind die Information über Rechte und Pflichten im Umgang mit den neuen Medien, ein bewusster Umgang mit personenbezogenen Daten, Einblicke in die Strategien von Werbung und indirekt kostenverursachenden Online-Spielen und die Schaffung eines Problembewusstsein für Cybermobbing etc.

Große Sprünge der Mathe-Kängurus am GMB

Rege Teilnahme und hervorragende Ergebnisse beim Wettbewerb „Känguru der Mathematik“

Preisverleihung Mathematikwettbewerbe 2019In diesem Jahr stieß der Wettbewerb an unserer Schule auf große Resonanz: Insgesamt 300 SchülerInnen aus fast allen Jahrgangsstufen nahmen daran teil. In einer 75-minütigenschriftlichen Prüfung konnten sie ihr mathematisches Talent unter Beweis stellen. Dabei kam es gar nicht darauf an, bestimmte Themen oder besonders schwierige Spezialfälle aus dem Unterricht gut vorbereitet zu haben. Vielmehr waren ein solides mathematisches Grundwissen und vor allem Problemlösekompetenz und logisches Denken gefragt. 

Forscher auf Zeitreise

Forscherfahrt der Klasse 6b

Forscherklasse 6bDie Forscherklasse 6b war von 13. - 15.5.2019 auf Klassenfahrt in Homburg an der Saar. Dabei wandelten wir auf den Spuren der jüngeren und älteren Vergangenheit: Am Montag stand die Erkundung des Homburger Schlossbergs und der vor ca. 300 Jahren in den Sandstein gegrabenen Schlossberghöhlen auf dem Programm. Passend zum Forscherthema des ersten Halbjahres "Erdgeschichte und Evolution" reisten wir am Dienstag nach Gondwana ins Prähistorikum, wo Dinosaurier und Co. zum Leben erwachen.

„Ingatestone, here we come“

Schüleraustausch mit der Anglo-European School Ingatestone

Englandaustausch 2019Wieder einmal hieß es Koffer packen und auf nach England. Am 30.04. machten sich 37 Achtklässler auf den Weg nach Ingatestone, wo sie neun Tage in Gastfamilien verbrachten. Die Hinfahrt im Reisebus mit Fährüberfahrt von Calais nach Dover verlief reibungslos. Nach 13 Stunden kamen wir pünktlich um 18 Uhr an und wurden schon erwartet.

„Geschlechtertausch“

Beginn der Mottowoche 2019

Mottowoche 2019Die Abiturient*innen haben ihre schriftlichen Prüfungen hinter sich gebracht: Zeit für die Mottowoche, in der jeden Tag ein anderes Thema verarbeitet wird: Am Montag lautete das Thema offenbar "Pyjamas", am Dienstag waren die „Helden der Kindheit“ dran, am Mittwoch folgten die "70-90er" und am Donnerstag folgte der "Geschlechtertausch". Die Schulgemeinde darf gespannt sein, was sich die Abiturient*innen, die zum Beginn der Mottowoche auch ihre schriftlichen Abiturergebnisse erfahren haben, im Laufe der Woche noch einfallen lassen werden.

À très bientôt!

DELF am GMB: 10-jähriges Jubiläum!

Foto vor dem Institut Francais in Mainz nach den mündlichen PrüfungenDas Gymnasium am Mosbacher Berg blickt auf zehn Jahre DELF zurück. Jedes Jahr bereiten sich viele Schüler*innen ab der 8. Jahrgangsstufe auf das französische Sprachzertifikat DELF (Diplôme d’Études en Langue Francaise) vor. Dieses zusätzliche und freiwillige Zertifikat wird in Form einer AG angeboten und bringt allerlei Vorteile: die Schüler*innen haben die Möglichkeit, an einer Prüfung teilzunehmen und sich somit auf zukünftige Prüfungen vorzubereiten, die sie während ihrer Schulzeit absolvieren werden.

Symmetrien in der aufgewachten Natur – Blüten und Blätter

Tag der offenen Mathothek

Mathohek 2019Am Samstag, dem 4. Mai 2019 war die Mathothek von 11.00 bis 17.00 Uhr wieder für alle Interessierten geöffnet. Eintritt: Nur ein wenig Neugierde, Wissbegierde und Spieltrieb. Dieses Bild mit der Fülle an Blüten zeigt eine reiche Vielfalt an Symmetrien. Es ist eines von 13 Bildern, die im Flur des ersten Stocks im A-Bau hängen und mit mathematischem Blick einen Rundgang durch Wiesbaden und Mainz in ca. 240 Fotos dokumentieren.

EINLADUNG zur Garten AG „Grüner Daumen“

Liebe Eltern,

Pflanzenaktion 2018hiermit lade ich Sie recht herzlich ein, sich an der neuen Garten AG „Grüner Daumen“zu beteiligen.


Termin: Jeder 1. Freitag eines Monats ab 15 Uhr (1.3.2019, 5.4.2019, 3.5.2019, …)
 

Wir haben ein weitläufiges grünes, bald wieder blühendes Schulgelände, in dem sich Ihre Kinder wohl fühlen sollen. Nach fast abgeschlossener Schulhofgestaltung muss das Gelände auch gepflegt werden. An den Wandertagen sind unter Mithilfe der Fa. Held Schüler*innen der Klassen 7 und der Oberstufe mit Gartenarbeiten beschäftigt. Um diese Arbeit zu ergänzen und das soziale Miteinander zu fördern, sind Sie zum Mitmachen aufgerufen! Nächster Termin ist am 3.5.2019 ab 15 Uhr.

Belohnung für zusätzliche Prüfung

Übergabe der Cambridge Zertifikate

CAE Zertifikate 2019In einer kleinen Feierstunde erhielten heute acht Schüler*innen des Abiturientenjahrgangs aus der Hand der Schulleiterin Frau Manig ihre wohlverdienten Cambridge Zertifikate „Cambridge English: Advanced“ oder kurz: „CAE“ . Das weltweit anerkannte Zertifikat wird seit 2005 an unserer Schule vergeben und bestätigt den Absolventen hervorragend Kenntnisse des Englischen. Die Schüler*innen wurden von Frau Hermann-Schrecker, einer „native speaker“, seit Januar 2018 in einem zweistündigen Kurs auf die Prüfung gewissenhaft vorbereitet. 

Matheshow begeistert Schulgemeinde

50 Jahre GMB: Dynamischer Start ins Jubiläumsjahr 

Matheshow 2019Am Freitag, den 29.3.2019 kamen die Schulgemeinde und geladene Ehrengäste aus nah und fern in der Aula zusammen, um mit einer fulminanten Matheshow das Jubliäumsjahr "50 Jahre GMB" einzuläuten. Unter der Federführung von Gerd Fachinger stellten engagierte Kolleg*innen und Schüler*innen ein beeindruckendes Bühnenprogramm auf die Beine, das sich ganz der Mathematik verschrieben hatte. Die geladenen Gäste staunten nicht schlecht, wie ansprechend, unterhaltsam und sogar lustig die oft als eher staubtrocken verschriene Mathematik doch sein kann. 

WU-Online-Wahlen der jetzigen Klassen 7, 8 und 9

Für den Wahlunterricht im Schuljahr 2019/20

ChorprobeVon Mittwoch, den 27.3. bis Mittwoch, den 3.4.2019 um 12 Uhr finden die Online-Wahlen der jetzigen Klassen 7, 8 und 9 für den Wahlunterricht im kommenden Schuljahr statt. Dabei können alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 7, 8 und 9 für sie zugelassene WU-Kurse und als WU anerkennbare AGs wählen. Bis zum Ende der Jahrgangsstufe 10 (G9) müssen alle Schülerinnen und Schüler mindestens 4 Wochenstunden Wahlunterricht besucht haben und nachweisen können.


Eine Angebotsübersicht findet sich hier. Notwendig sind eine Erst-, eine Zweit- und eine Drittwahl. Hier geht es zum Online-Wahlsystem.

"Der frühe Vogel berechnet den Wurm ..."

Tag der Mathematik 2019

Tag der Mathematik 2019Samstags früh um 7:20 Uhr – jaaaa 7:20 UHR – 13 hochmotivierte Schüler aus den Mathe LK`s der Q2 und deren zwei verschlafene Lehrerinnen Frau Hiebsch und Frau Lipowsky machen sich auf den Weg zur Frankurt School of Finance and Mangement zum Tag der Mathematik.

Rosinenbrötchen für den guten Zweck

Spendenaktion im Rahmen der 05 Partnerschaft

Mainz 05: KlassenzimmerAm Donnerstag den 14.03. beteiligte sich unser Gymnasium an einer im Rahmen des „05-Klassenzimmers“ stattfindenden Spendenaktion. Dank der Unterstützung von Globus Wiesbaden-Nordenstadt und dem Charity-Verein Mainz 05 hilft e.V. fand der 05er-Klassenzimmer-Pausenverkauf zu Gunsten der Tafel e.V. wieder statt. In der ersten und zweiten großen Pause verkauften Schülerinnen der Ea Rosinenbrötchen.

Junge Forscher in der Mathothek ...

... entdecken und erkunden mathematische Sachverhalte und Zusammenhänge

Mathothek Forscherklasse 2019Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b hatten in vier aufeinanderfolgenden Forscher-Doppelstunden im Februar und März  2019 die Gelegenheit, ihr mathematisches Können in der Mathothek zu erproben, anzuwenden, zu vertiefen und zu erweitern. Hierbei beschäftigten sie sich zum einen mit Symmetrie in Natur und Kunst und zum anderen mit Folgen, einem aus dem "normalen" Mathematikunterricht bedauerlicherweise gestrichenen, aber sehr interessanten Bereich der Mathematik.

"Vormärz zum Anfassen"

Auf den Spuren der Revolution von 1848 in Frankfurt

Geschichtsexkursion 2019Am Wandertag (6.März 2019) unternahmen die Klassen 9b und 9c einen Ausflug nach Frankfurt a.M. Geleitet von zwei Führern des Stadtmuseums spazierten die Schüler bei schönstem Frühlingswetter durch die Frankfurter Altstadt, von der Katharinenkirche zur Frankfurter Paulskirche, und vertieften vor Ort ihr Wissen über Vormärz und ‘48er Revolution.

Seiten