Neuigkeiten

"ENDLICH - der Neubau des Verwaltungsbaus kommt!

Bauticker für das neue Verwaltungsgebäude

Neubau des Verwaltungsgebäudes: BaumfällungenBei den 50-jährigen Jubiläumsfeierlichkeiten des GMB hörten wir immer wiaeder anerkennend, dass sich inzwischen viel am GMB getan habe, der V-Bau aber immer noch genauso erbarmungswürdig aussehe wie schon vor Jahrzehnten. Die gute Nachricht: Das nächste Jubiläum wird unser V-Bau nicht mehr erleben. Der alte Verwaltungsbau des Gymnasiums am Mosbacher Berg soll nach über 50 Jahren endlich einem modernen und zeitgemäßen Gebäude weichen.

 

Februar 2020 Vorbereitung der Bauphase: Baumfällungen
Juni/Juli 2020

Vorbereitungen des Abrisses:

  • Vorbereitung des Containerbaus auf großem Schulhof
  • Vorbereitung der Versorgungsleitungen für den M-Bau

"Endlich Ferien - wir haben es geschafft!"

Ein außergewöhnliches & verrücktes Schuljahr - Rückblick und Ausblick!

Osterbild GMB 2020Die Schulgemeinde des GMB hat im Schuljahr 2019/20 viele Höhen und Tiefen erlebt. Wir möchten in diesem Zusammenhang an das ausgelassene Schulfest und Ehemaligenfest anlässlich des 50-jährigen Bestehens unserer Schule erinnern; auch die Sportschau soll in diesem Zusammenhang nicht unerwähnt bleiben. Des Weiteren waren die Baumfällarbeiten auf unserem Schulgrundstück das sichtbare Startzeichen für das anstehende Neubauvorhaben unseres Verwaltungsgebäudes.
 

Unvergessen aber auch der Unterrichtsausfall aufgrund einer Sturm- und Orkanwarnung am 10.2.2020 und schließlich der Corona-bedingte Lockdown an unserer Schule ab dem 16. März. In der Folge stand das Erlernen von Homeschooling an, die Erstellung von Hygieneplänen, die Durchführung des Abiturs unter strikten Hygienebdingungen, die sich ausweitende Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts, eine feierliche Abiturzeugnisfeier als Trilogie und schließlich die Zeugnisvergabe für alle Schüler*innen. 

Sextaner in den Startlöchern!

Herzlich willkommen, liebe Fünftklässler!

Sextanerbegrüßung 2019Ihr fragt euch bestimmt, wann genau und auf welche Weise ihr euren allerersten Schultag am Gymnasium am Mosbacher Berg erleben dürft, jetzt in einer Zeit, in der man aufgrund der Corona-Pandemie auf so einiges achten und verzichten muss. Eins steht fest, für euch wird der 17.August 2020 ein ganz besonderer Tag, an dem ihr eure neuen Klassenlehrer und eure neuen Mitschüler kennenlernt und ihr erste Eindrücke vom GMB sammelt.

 

Da nicht alle neuen Fünftklässler gleichzeitig empfangen werden dürfen, haben wir uns für eine gestaffelte Einschulung entschieden. Der folgenden Tabelle könnt ihr entnehmen, wann und wo ihr am Montag, dem 17. August 2020, eingeschult werdet:

"Frühlingsfreude (farb-)verändert - durch Corona"

Neuer Schreibwettbewerb am GMB

Schreibwettbewerb Deutsch 2020Dem Aufruf der Fachschaft Deutsch für die Teilnahme an einem Schreibwettbewerb sind insgesamt 17 Schüler*innen der Klassen 5-10 gefolgt. Die Idee hinter dem Wettbewerb bestand darin, dass sich die Schüler*innen auch während des Corona-Lockdowns kreativ mit ihrer Situation und ihrer Sprache auseinandersetzen.


In einer kleinen Feierstunde auf dem Schulhof würdigte Frau Heilhecker die literarischen Beiträge und begründete die Jury-Entscheidungen für die Sieger der Jahrgangsstufen. Die Preise und Auszeichnungen wurden anschließend in lockerer Runde verteilt. Die eingerichten Gedichte und Kurzgeschichten befinden sich im Anhang.

"Keine Sommerpause für die Baumaßnahmen ..."

Vorbereitungsmaßnahmen für den Umzug und Abriss

/news/5692-keine-sommerpause-für-die-baumaßnahmenSeit den Sommermonaten Juni und Juli 2020 laufen die Vorbereitungsmaßnahmen für den Abriss und Neubau des in die Jahre gekommenen Verwaltungsgebäudes des GMB. Die Podeste auf dem großen Schulhof mussten für den Aufbau des Containerbaus weichen. Hier wird die Schulverwaltung und das Lehrerzimmer provisorisch untergebracht werden. 

 

Des Weiteren werden auf dem ehemaligen Lehrerparkplatz die Versorgungsleitungen für den M-Bau vorbereitet, damit das Verwaltungsgebäude dann in der kühleren Jahreszeit dem Erdboden gleich gemacht werden kann. Es gibt also keine Sommerpause für die Baumaßnahmen am GMB. Wir dürfen gespannt sein, was uns nach den Sommerferien erwartet ...

"Wiesbaden engagiert!" am GMB

Frische Farbe für den Primzahlenweg und entfärbte Graffitis

Wiesbaden engagiert 2020Auch in diesem Jahr konnte die Schulgemeinde des GMB wieder von der Aktionswoche "Wiesbaden Engagiert!" profitieren. Die Idee dahinter ist, dass Unternehmen und gemeinnützige Organisationen in Wiesbaden zusammenkommen, um in gemeinsamen Projekten einen vielfältigen Mehrwert zu schaffen, so dass aus Kooperation und Begegnung Zusammenhalt werden.

 

Das war am 24.6.2020 am GMB spürbar, als das Unternehmen Creative Tours + Concepts die Ärmel hochkrempelte, um zusammen mit Martin Dürr den Primzahlenweg auf dem kleinen Schulhof wieder zum Strahlen zu bringen. Am 26.6.2020 beseitigte das Unternehmen Gebäudereinigung Rüppel die unauthorisiert gesprayten Graffitis an unserer Schule: herzlichen Dank unseren engagierten Unterstützern!

"Die goldenen 20er - ein Abgang mit Glanz und Stil"

​Verabschiedung der Abiturient*innen 2020

Abifeier 2020Am Donnerstag, den 18. Juni 2020, wurde unser diesjähriger Abiturjahrgang - bestehend aus 105 Abiturient*innen - in der Aula unserer Schule feierlich verabschiedet. Für die musikalische Gestaltung sorgten Herr Weidt und Herr Wangen mit ihren Interpretationen der Songs "Machen wir das Beste draus" (Silbermond) & "Time of our lives" (Tyrone Wells). Die Schulleiterin, Frau Manig, begrüßte und beglückwünschte die Abiturient*innen und ihre Eltern zum bestandenen Abitur gleich drei Mal.

"Gemeinsam mehr bewegen" - auf der Zielgeraden!

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

Osterbild GMB 2020am Montag, dem 18.5.2020 hat der Präsenzunterricht für die Schüler*innen an unserer Schule wieder begonnen. Wir freuen uns, dass wir diesen "ersten Schritt zu mehr schulischer Normalität" (Kultusminister Lorz) gemeinsam gehen können, auch da sich die Schulgemeinde ingesamt verantwortungsbewusst an den Corona Hygiene-Plan GMB hält. Sie finden im aktuellen Elternbrief wichtige Informationen zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts, der bis zu den Sommerferien den "Unterricht aus der Ferne" ergänzt. Auf Grundlage der Vorgaben des HKM wurde ein Unterrichtsplan für den Präsenzunterricht bis zu den Sommerferien erstellt.


Kultusminister Lorz hat kurzfristig eine "Konzeptgruppe Schuljahresbeginn 2020/21" berufen, um über die Fragen rund um den Schulbeginn nach den Sommerferien in Corona-Zeiten zu beraten. Ein Rahmenkonzept für den Schuljahresstart 2020/21 liegt seit dem 30. Juni vor.  

"Feierliche Zeugnisvergabe als Trilogie"

Verabschiedung der Abiturient*innen 2020

Schulgebäude des GMBDie diesjährigen Abiturient*innen haben es geschafft: herzlichen Glückwunsch! An Hessens Schulen war noch am 18.3.2020 - also einen Tag vor dem Beginn des schriftlichen Abiturs - völlig unklar, ob und wann in diesem Jahr überhaupt reguläre Abiturprüfungen stattfinden können. Die Nervenbelastung war für unsere Abiturient*innen, deren Eltern aber auch für die mit dem Abitur betrauten Lehrer*innen enorm: der Spagat zwischen der Durchführung von regulären, aussagekräftigen und fairen Prüfungen auf der einen Seite und dem Einhalten der strikten Hygienevorschriften zum Schutz aller Beteiligten auf der anderen Seite hat viel Kraft gekostet.


Umso wichtiger ist es für uns als Schulgemeinde, diesen besonderen Abiturjahrgang mit einer besonderen Abiturfeier am GMB zu verabschieden: einer feierlichen Zeugnisvergabe als Trilogie:

16:30 Uhr Tutorenkurse Podehl / Wangen
18:00 Uhr Tutorenkurse Fachinger / Pausch
19:30 Uhr Tutorenkurse Lipowsky / Stahl

„Rein in die Laufschuhe!“

Joggingtipps

Jeder von uns hat doch sein ganz persönliches Coronaprojekt, oder Leute? Für die einen ist es Malen und Zeichnen, für die anderen Backen. Und ich habe mal mit dem Joggen angefangen! Hier kriegt ihr gratis Motivation und coole Tipps von mir ...

"Backe, backe Brötchen"

Ein Schokobrötchenrezept

Ich habe neulich ein neues Rezept ausprobiert und meine Familie hat es geliebt, deswegen wollte ich es mit euch teilen. 

Ihr braucht dafür:

  • 300g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100g Zucker
  • 250g Quark
  • 4 EL Öl
  • 3 EL Milch
  • 1 Ei
  • 1 Eiweiß
  • Schokotröpfchen (100g)
  • und zum Bestreichen: Eigelb und 1 EL Milch

 

Informationen für die Eltern der Viertklässler

Zur Wahl der 2. Fremdsprache & Bläser- und Forscherklasse

Liebe Eltern unserer zukünftigen Fünftklässler,

Sextanerbegrüßung 2019wir freuen uns, dass wir Sie und Ihre Kinder für das kommende Schuljahr 2020/21 am Gymnasium am Mosbacher Berg begrüßen dürfen. Wir leben derzeit in sehr dynamischen Zeiten, die flexible Lösungen von uns allen erfordern.

Wir wollen Ihnen dabei helfen, damit Sie folgende Entscheidungen treffen können:

  1. Welche zweite Fremdsprache (Latein oder Französisch) ist für Ihr Kind die richtige Wahl?
  2. Kommt für Ihr Kind die Bewerbung für eine Profilklasse des GMB in Frage: die Forscherklasse oder die Bläserklasse? Die gute Nachricht - es sind noch Plätze frei!

"Von wegen Freizeit in der Hängematte ..."

Interview mit Herrn Jarzina

Hängematte Wir Schüler*innen sind im Moment ja vollauf mit Homeschooling beschäftigt. Und wahrscheinlich bin ich nicht die einzige, die sich fragt, was denn die Lehrer so die ganze Zeit machen. Hier haben wir nun endlich unsere Antwort! Das Schülerzeitungsteam hat nämlich Herrn Jarzina interessante Fragen gestellt: Was macht er also so in seiner Freizeit und wie viel davon gibt es überhaupt für ihn? Weniger als die meisten vielleicht dachten ...

CAE 2019: "Many Congratulations"

Erfolgreiche Teilnahme am „Certificate in Advanced English“ (CAE)

Cambridge Certificate 2019Neun Schüler*innen des Abiturientenjahrgangs erhalten von ihren Tutor*innen mit der Zeugnisvergabe am Mittwoch, den 13.5.2020, ihre wohlverdienten Cambridge Zertifikate „Cambridge English: Advanced“ oder kurz: „CAE“ . Das weltweit anerkannte Zertifikat wird seit 2005 an unserer Schule vergeben und bestätigt den Absolventen hervorragende Kenntnisse des Englischen. Die Schüler*innen wurden von Frau Schrecker, einer „native speaker“, seit Januar 2019 gewissenhaft in einem zweistündigen Kurs auf die Prüfung vorbereitet.

"Alles steht still!"

Corona-Projekt des Q2 Kunstkurses

Kunst Projekt Q2: "Alles steht still!"Wiesbaden ist sowieso nicht als große Party-Metropole bekannt. Wenn aber durch den Shutdown in der Corona-Krise das ganze Leben zum Stillstand kommt, wirkt sich das bis ins Private aus: Schüler*nnen des Kunstkurses Q2 dokumentieren in dieser Fotoserie ihr verändertes Lebensumfeld während der Corona-Krise und zeigen einen Blick auf eine Stadt im Ausnahmezustand.

"Neues für die Ohren"

Musikvorschläge, wenn du nicht weißt, was du hören willst

Ihr seid auf der Suche nach neuer Musik? Ihr habt jedes Lied schon rauf und runter gehört? Im Radio läuft auch nichts Gutes mehr und jeden Tag nur die selben fünf Lieder? Dann seid ihr hier genau richtig, denn ich stell euch jetzt mal Musik vor, die ihr hören könntet!

Generell kann ich euch empfehlen, auch mal Lieder von Künstlern zu hören, die man noch nicht kennt, weil meistens kennt man nur die Singles, aber nicht das ganze Album. Deswegen hört doch mal in ein Album rein.

Hilfs- und Beratungsangebote

Übersicht zur Unterstützung in der Corona-Krise

Seiten