Schülernachhilfe - Schüler helfen Schülern

„So leicht wollen wir keinen Schüler mehr sitzen lassen. Leistungsstarke Schüler helfen denen, die fachliche Schwierigkeiten haben.“

Logo: SchülernachhilfeIm Jahr 2007 machte sich eine Arbeitsgruppe erste Gedanken zu einem Nachhilfeangebot durch Schüler gemacht. Damit war gemeint: Oberstufenschüler, die z.B. fit in Mathe, Deutsch, Englisch oder einem sonstigen Fach sind, geben ihr Wissen weiter an jüngere Schüler, die in Hauptfächern oder Nebenfächern wanken, koordiniert von einem Kollegen/einer Kollegin. Diese Gedanken sind nun in die Tat umgesetzt – mit Beginn des Schuljahres 2007/2008 kann das Angebot „Schüler helfen Schülern am Mosbacher Berg“ in Anspruch genommen werden.Gelernt wird in den Räumen der Schule oder zuhause bei den jeweiligen Schülern, nachdem Frau Kury-Smythe, die das Projekt leitet, jeweils die beiden Schüler miteinander bekannt gemacht hat und die Formalitäten bezüglich des Vertrages (Lernzeitraum und Kosten) ausgemacht sind.

Die Schüler, die von dieser Möglichkeit Gebrauch machen wollen, können wählen zwischen Einzelunterricht und Kleingruppen-Unterricht (bis maximal 3 Schüler, vorzugsweise aus derselben Klasse).

Die Kosten sind erschwinglich:

Einzelunterricht10€
Zweier-Unterricht6€ pro Schüler
Dreier-Unterricht5€ pro Schüler

jeweils 60 Minuten

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt durch die Eltern oder die Schüler selbst über den jeweiligen Fachlehrer oder durch direkte Kontaktaufnahme mit Frau Kury-Smythe. Diese vermittelt dann den passenden Nachhilfe-„Lehrer“, der in Absprache mit dem Fachlehrer den Unterricht erteilt.

Durch Rückmeldung über den Erfolg der Maßnahme durch alle Beteiligten an Frau Kury-Smythe soll die Qualität dieses neuen Vorhabens unserer Schule ständig evaluiert werden.