Berufseignungstest

Jedes Jahr können alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen E und Q1/2 an dem vom Geva-Institut entwickelten „Eignungstest Berufswahl“ teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt über die Schule. Die Teilnahme ist freiwillig. Der dreistündige Test besteht aus einem Interessenteil und einem Leistungsteil. Er wird unter optimalen Testbedingungen von der IHK-Initiative durchgeführt. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ein umfangreiches persönliches Gutachten und ein Zertifikat.

Die Testtermine des laufenden Schuljahres sind noch nicht festgelegt. Der Test findet in der Regel Anfang Februar statt.

 

Die Testkosten betrugen im letzten Schuljahr 20 Euro. 5 Euro für die Zertifizierung wurden zusätzlich von der Naspa gesponsert.
Anmeldungen erhalten interessierte SchülerInnen von ihren KlassenlehrerInnen und TutorInnen.

Hilfreiche Links:

 

Verantwortliche Lehrerin: Frau Manig