Informationen zum Wahlunterricht

Der WU-Unterricht umfasst in der Regel zwei Schulstunden pro Woche für die Dauer mindestens eines Schuljahres.
Seit dem Schuljahr 2012/13 können an unserer Schule in den Jahrgangsstufen 6-9 (G8) bzw. 6-10 (G9) WU-Stunden gesammelt werden.

Wahlunterrichtsangebote für die Jahrgangsstufe 6 im Schuljahr 2017/18: 

 

Folgende zweistündige AGs können in der Jahrgangsstufe 6 als Wahlunterricht anerkannt werden:

  • Mathotek
  • Unterstufenchor
  • Badminton
  • Fahrrad / Mountainbike
  • Fußball
  • Tanzen

 

Folgende einstündige AGs und Förderkurse im Rahmen der pädagogischen Mittagsbetreuung können in der Jahrgangsstufe 6 als Wahlunterricht anerkannt werden (nur als Erstwahl möglich!):

  • Mathe-Club
  • Schach-AG
  • Gebärdensprachkurs
  • Kreativwerkstatt
  • Förderkurs Deutsch
  • Förderkurs Englisch
  • Förderkurs Mathematik
  • Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

 

Wahlunterrichtsangebote für die Jahrgangsstufe 7 im Schuljahr2017/18:


Folgende zweistündige AGs können in der Jahrgangsstufe 7 als Wahlunterricht anerkannt werden:

  • Mathotek
  • Unterstufenchor
  • New Generation Orchestra
  • Badminton
  • Fahrrad / Mountainbike
  • Fußball
  • Tanzen

 

Wahlunterrichtsangebote für die Jahrgangsstufe 8 im Schuljahr2017/18: 

  • Italienisch (dritte Fremdsprache am GMB, zweistündig, dreijährig)
  • FokusNeugier (in Zusammenarbeit mit der Hochschule Rhein-Main, zweistündig: Besuch freitags zwischen 14 und 17 Uhr)

 

Folgende AGs können in der Jahrgangsstufe 8 als Wahlunterricht anerkannt werden:

  • Mathotek  (zweistündig)
  • New Generation Orchestra (zweistündig)
  • Chor (zweistündig)
  • DELF (einstündig)
  • Werken und Reparieren (zweistündig)
  • Schulsanitätsdienst (zweistündig)
  • Streitschlichter (einstündig - Die Teilnahme an der Grundausbildung in der Projektwoche von 23.-28.6.2017 ist Voraussetzung.)
  • Aula-Technik (zweistündig)
  • Homepage-AG (zweistündig)
  • Lehrmittelbibliothek (einstündig)

 

Wahlunterrichtsangebote für die Jahrgangsstufe 9 im Schuljahr2017/18

  • Italienisch - wird fortgeführt!
  • FokusNeugier (in Zusammenarbeit mit der Hochschule Rhein-Main, zweistündig: Besuch freitags zwischen 14 und 17 Uhr)

 

Folgende AGs können in der Jahrgangsstufe 9 als Wahlunterricht anerkannt werden:

  • Mathotek  (zweistündig)
  • Concert Band (zweistündig)
  • Chor (zweistündig)
  • DELF (einstündig)
  • Werken und Reparieren (zweistündig)
  • Schulsanitätsdienst (zweistündig)
  • Streitschlichter (einstündig - Die Teilnahme an der Grundausbildung in der Projektwoche von 23.-28.6.2017 ist Voraussetzung.)
  • Aula-Technik (zweistündig)
  • Homepage-AG (zweistündig)
  • Lehrmittelbibliothek (einstündig)


Folgender sonstiger Unterricht wird für die Jahrgangsstufen 6 - 9 (G8) bzw. 6 - 10 (G9) im Schuljahr 2017/18 als Wahlunterricht anerkannt:

  • bili-Vorbereitungsstunde (= zusätzliche Englischstunde) in allen 6. Klassen (eine Stunde für alle Schülerinnen und Schüler des GMB)
  • zusätzliche lehrergeleitete Musik- bzw. Forscherstunde in den Bläser- bzw. Forscherklassen in Klasse 6
  • zusätzliche bili-Stunden in den auf Englisch unterrichteten Sachfächern in den Jahrgangsstufen 7-9 (G8) bzw. 10 (G9) (eine pro Schuljahr, also insgesamt drei bzw. vier) 
  • herkunftssprachlicher Unterricht (Nachweis erforderlich! Es werden maximal zwei Stunden pro Schuljahr anerkannt.)
  • schulische Kurse zur Förderung von Schülerinnen und Schülern mit LRS

 

Kategorien: