Musik

WeihnachtskonzertDer Musikunterricht wird an unserer Schule in den Klassen 5, 6 und 9 zweistündig unterrichtet und in Klasse 7 epochal, d.h. 2 Std. im 1. Halbjahr. Zu Beginn der Oberstufe entscheiden sich die Schüler/innen zwischen Musik oder Kunst; dort wird der Unterricht durchgehend zweistündig erteilt.

Das Ziel unseres Unterrichts ist, die Fähigkeit zum aktiven, differenzierten Hören zu entwickeln und damit eine bewusste Teilnahme am Musikleben zu ermöglichen. Dies geschieht durch die Verbindung von Musiktheorie und praktischem Musizieren. Dabei lernen wir die wichtigsten musikalischen Epochen und Gattungen kennen. Ein Bezug zum aktuellen Musikleben entsteht durch gemeinsame Besuche von Theater- und Konzertaufführungen. Die Themen in der Oberstufe entsprechen den in den Lehrplänen vorgesehenen Themen. Ein Leistungskurs wird in Kooperation mit dem Gutenberggymnasium angeboten.

Bläserklasse

BläserklasseEin besonderes Sahnehäubchens unseres Schulprogramms sind die Bläserklasse im Jahrgang 5 und 6. Bevor die Kinder neu in unsere 5. Klassen kommen, können sie sich hierfür bewerben. Eine komplette Klasse pro Jahrgang lernt dann im drei- bis vierstündigen Musikunterricht zwei Jahre lang unter Anleitung ihrer Musiklehrerin ein Blasinstrument – von der Querflöte bis zur Tuba. Alle spielen immer gemeinsam, und den Höhepunkt des Schuljahrs stellt dann das Bläserklassenkonzert kurz vor den Sommerferien dar. Diese Schüler/innen erleben so eine besonders intensive Form der Klassengemeinschaft.

Musik-AGs

Musizieren bildetUnverzichtbar für das Schulleben am Mosbacher Berg sind die zahlreichen Musik-AGs, die eigene Konzerte gestalten oder bei Schulveranstaltungen mitwirken. Nach der Bläserklasse können die Kinder im „New Generation Orchestra“ mitspielen; die Älteren wirken in der „MB Concert Band“ oder der „MB Big Band“ mit. Für sing-, tanz- und theaterbegeisterte Schüler/innen der Kl. 5-7 gibt es die „MusikKids" , die Kindermusicals einstudieren und aufführen, und für Schüler/innen ab Klasse 8 den Chor. Unsere Bands profitieren besonders von unserer schönen neuen Aula, für die es eine gesonderte AG „Licht- und Tontechnik“ gibt.

Eine weitere Besonderheit unserer Schule ist das Tonstudio, in dem Aufnahmen erstellt und bearbeitet werden können.

Die AGs haben bereits mehrfach an Veranstaltungen wie den Schultheatertagen, „Schulen musizieren“ und dem HR-Big Band-Wettbewerb sowie Austauschen nach Italien (Mailand) und England erfolgreich teilgenommen.

Frau Adelsberger

Kategorien: