Englisch

Cutty Sark 2012Englisch ist am Gymnasium am Mosbacher Berg die erste Fremdsprache für alle und die Unterrichtssprache im bilingualen Unterricht. Damit stärken wir die fremdsprachlichen und interkulturellen Kompetenzen unserer Schülerinnen und Schüler und bereiten sie auf die internationale Arbeitswelt vor.

 

Sekundarstufe I

In Jg. 5 beginnen alle Schüler/innen bei uns mit Englisch als 1. Fremdsprache und benutzen das Lehrwerk „Access“ vom Cornelsen-Verlag. Beim Übergang auf unser Gymnasium setzen wir zwar zwei Grundschuljahre in Englisch voraus, bemühen uns aber dennoch im Anfangs-unterricht um den Ausgleich verschiedener Lernvoraussetzungen.
Austausch mit IngatestoneIn Jg. 6 gibt es für alle Schüler/innen eine Stunde Englisch mehr pro Woche. Wir brauchen diesen „erweiterten Englischunterricht“, um auf den bilingualen Unterricht vorzubereiten. Mit dieser Zusatzstunde decken wir eine Stunde des verpflichtenden Wahlunterrichts im Rahmen der neuen Kontingentstundentafel ab.
Ab Jg. 7 beginnt der bilinguale Sachfachunterricht für eine ausgewählte Lerngruppe in Geschichte auf Englisch.
In Jg. 8 findet an unserer Schule ein Schüleraustausch mit der „Anglo European School“ in Ingatestone, England statt. Ungefähr 25 Schüler/innen fliegen für 10 Tage nach England und empfangen ihre Austauschpartner daraufhin in ihren Familien.

Des Weiteren vermitteln wir Aufenthalte nach Australien, an einer Sprachenschule in Scarborough (Erlebnisbericht Scarborough 2006), England für die Jg. 8 – 11 sowie einen Kulturaustausch mit Arizona, USA für die Jg. 9 – 12 (vgl. Individuale Austauschprogramme).

Gymnasiale Oberstufe

EnglischIn der Einführungsphase (EP) sind weiterhin 2 Fremdsprachen verpflichtend, so dass in der Regel alle Schüler/innen an unserer Schule weiter Englisch belegen. Sie studieren nun vorwiegend authentische Texte in der Fremdsprache, üben sich im eigenverantwortlichen Arbeiten und präsentieren ihre Arbeitsergebnisse auf Englisch. In der EP können die Schüler/innen im Rahmen des Betriebspraktikums unserer Schule nach Tunbridge Wells, England fahren, um dort ihr Englisch in der Ernstfallpraxis zu testen. Sie schreiben ihren Praktikumsbericht im Fach Politik und Wirtschaft auf Englisch.
In der Qualifikationsphase (QP) bieten wir zwei oder drei Leistungskurse in Englisch an, die literarische und landeskundliche Schwerpunkte besitzen, sowie Grundkurse für die anderen Schüler/innen mit eher praxisbezogenen Themen. In der QP werden die Schüler/innen gezielt auf das Landesabitur vorbereitet.
In der QP können die Schüler/innen auch eine AG besuchen, die sie auf die Prüfung für das Cambridge-Zertifikat „Certificate in Advanced English“ vorbereitet. Mit diesem Zertifikat können sie sich leichter an einer Universität im Ausland bewerben. Als weiteres Zertifikat können sie das europäische CertiLingua-Exzellenzlabel erwerben. Neben dem bilingualen Unterricht müssen Englisch sowie eine weitere moderne Fremdsprache bis zum Abitur erfolgreich weitergeführt werden.

Kategorien: