"Hula Hoop Hype"

Selbsttest während Corona

Der berüchtigte Hula hoop reifen, den sich während Corona ja ganz schön viele zu gelegt haben. Aber ist er den Hype überhaupt wert?

Ich selbst habe mir gegen Ende der Corona Pandemie einen Fitness Hula hoop reifen bestellt, um mich doch ein bisschen in Schwung zu halten. Die Inspiration hatte ich durch social media, wo der hula hoop immer als das perfekte Fitnessgerät dargestellt wurde. Als erstes musste ich aber erstmal einen guten Hula hoop Reifen finden, wo der ganze Spaß schon beginnt. Die Suche nach einem guten Hula hoop Reifen fand ich persönlich schon ziemlich schwierig, da sie 1. meiner Meinung nach sehr teuer sind, wenn man sich gute Qualität erhofft. Die Preise starten hier in der Regel bei 20€ und gehen da auch bis 50€, was ja doch schon ganz teuer ist. Der 2. Punkt ist die Qualität, da viele Reifen im günstigeren Bereich auch nicht so eine standhafte Qualität haben, weil sie oft aus Plastik und Schaumstoff sind. Als nächsten muss man sich noch das passende Reifen-Gewicht raus suchen, wo man sich aber vorher schlau machen sollte.

Als ich meinen Reifen bekommen habe, hätte ich nicht gedacht, dass es mir am Anfang so schwer fallen würde, den Hula hoop oben zu behalten. Es ist eine sehr große Übungssache, was man manchmal vielleicht vergisst. Ich habe auch ein paar Tage gebraucht, um in den Hüftschwung rein zu kommen aber als ich den Dreh raus hatte, hat es mir sehr viel Spaß gemacht. In den ersten Tagen/ in der ersten Woche hatte ich auch blaue Flecken, weswegen ich dann 2 Tage Pause machen musste. Wenn man schnell die Lust und Spaß an neuen Sachen verliert, wenn es nicht klappt ist hula hoop wahrscheinlich nicht das beste. Ich kahm allerdings nach meiner 2 tägoigen Pause wieder sehr schnell rein und es hat mir viel Spaß gemacht. Es ist sehr praktisch, da man, wenn man den Dreh raus hat, auch andere Sachen währenddessen machen kann. Außerdem sind viele Reifen auch verstellbar, was das transportieren sehr einfach macht, da man sie einfach außeinander nehmen kann, um sie irgendwo mit hin zu nehmen.

Alles in allem würde ich sagen, dass sich der Hula hoop schon gelohnt hat, jedoch muss man darüber nachdenken, ob man das wirklich möchte. Wenn man wirklich Spaß daran hat, ist es auf jeden Fall eine super Möglichkeit um sich ein bisschen Fit während Coroa zu halten. Ich persönlich würde nur immer dazu raten, den hula hoop in einem Sport Geschäft zu kaufen und nicht online zu bestellen. Es hat mehrere Vorteile wie, dass man den Reifen testen kann aber auch immer zum Laden gehen kann, falls etwas nicht stimmt oder man Hilfe brauch. Also falls es euch wirklich interessiert und ihr daran Spaß haben würdet, ist er es wirklich wert!

Kategorien: