Gesundheitsfördernde Schule

Bewegte Schule

GMB auf dem Weg zu einer bewegten Schule

Bewegte SchuleUnsere Schule ist vom Kultusministerium als bewegungsfördernde Schule zertifiziert. Angesichts zunehmender Bewegungsarmut von Jugendlichen und Kindern haben wir die Förderung von Bewegung, Koordination und Sport zu einem unserer Schwerpunkte gemacht. Bestärkt werden wir durch neueste wissenschaftliche Ergebnisse, die die Bedeutung dieses Bereiches untermauern:
  • Durch verschiedene Untersuchungen sind positive Auswirkungen auf das Lernen nachgewiesen
  • 26% aller Schulunfälle geschehen im Durchschnitt hessenweit in den Pausen. An unserer Schule sind es 14%.

Gesundheitsfördernde Schule

Übergabe des Zertifikats 'Gesundheitsfördernde Schule' am 6.2.2018 (Foto von Diana Stein: http://www.photo-diana-stein.de/)Das Gymnasium am Mosbacher Berg hat es sich zum Ziel gesetzt, das Zertifikat „Gesundheitsfördernde Schule“ zu erlangen. Dazu wird die Dokumentation von vier Teilzertifikaten vorausgesetzt. Diese sind:

"Nachhaltiger Foodtruck - neuer Bauch am GMB"

SATTGRÜN - ein Capriccio aus gutem Essen, satter Farbe und Street Art-Details

Leonardo 2022: Nachhaltiger Foodtruck am GMBDer nachhaltiger Food Truck am GMB – der neue Bauch der Schule ist unser Leonardo-Beitrag in der Kategorie 'Der gesunde Mensch'. Die Hausmeisterloge und der anschließende Schulkiosk sind der Verkehrsknotenpunkt auf dem Campusgelände des Gymnasiums am Mosbacher Berg. Sie liegen unter der Holzüberdachung der Magistrale an der Südostecke des Naturwissenschaftenbaus und SchülerInnen und LehrerInnen passieren ihn mehrmals täglich. Die bauliche Konstruktion mit eingeschobenem Holzkubus als Hausmeisterloge gab den Impuls, den Gebäudeteil als Food Truck zu akzentuieren und so einen Überraschungsmoment zu erzeugen und den besonderen Pausencharakter in seiner Funktion hervorzuheben.

"Neuer kulinarischer Treffpunkt "

Auszeichnung „Nachhaltiger Food Truck“ im Rahmen des Biebricher Gesundheitstages 2021

Food Truck 2021Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und das Preisgeld von 1.000 EUR, zur Verfügung gestellt von der Dr. Broermann-Stiftung. Jetzt können wir die Umsetzung unserer Ideen für einen nachhaltigen Food Truck als Kiosk am Mosbacher Berg starten. Frau Solga und Herr Wangen konzipieren die angebotenen Speisen und die Klasse 9e verwandelt mit Frau Siercke-Tiefel den Kiosk und die Hausmeisterloge optisch in einen schönen Food Truck, der der neue kulinarische Treffpunkt des Mosbacher Bergs sein wird.

Gut vorbereitet als Fahranfänger

Verkehrsinformationstag der E-Phase

Verkehrsinformationstag 2018Am vorletzten Montag vor den Sommerferien findet in jedem Schuljahr für die Schüler_innen der Einführungsphase (Jahrgangsstufe 10) ein eintägiger Verkehrsinformationstag statt. Die Teilnehmer_innen des Verkehrsinformationstages stehen unmittelbar vor dem Erwerb ihres Führerscheins oder haben diesen kurze Zeit zuvor erworben. Zudem beginnen die Schüler_innen dieser Altersstufe vermehrt als Beifahrer_innen von Fahranfänger_innen mitzufahren und stehen so besonderen Gefahrenmomenten gegenüber.

Das GMB ist gesundheitsfördernde Schule, jetzt auch offiziell

Übergabe des Zertifikats "Gesunde Schule" durch den hessischen Kultusminister

Übergabe des Zertifikats 'Gesundheitsfördernde Schule' am 6.2.2018 (Foto von Diana Stein: http://www.photo-diana-stein.de/)Das jahrelange, bereits vor gut 15 Jahren von Herrn Dürr initiierte Engagement unserer Schule im Bereich Gesundheitsförderung erfuhr am 6.2.2018 mit der Überreichung des Gesamtzertifikats "Gesunde Schule" durch den hessischen Kultusminister Herrn Prof. Dr. Lorz eine besondere Würdigung: Als erstes Gymnasium in Wiesbaden darf sich das GMB damit offiziell gesundheitsfördernde Schule nennen.

Für unsere Sicherheit

Der Vekehrsinformationstag für die E-Phase

Verkehrsinformationstag 2017Wie jedes Schuljahr wurde die vorletzte Schulwoche der Einführungsphase mit dem Verkehrsinformationstag eingeläutet. Dank des tollen Wetters und der Mitarbeit vieler außerschulischer Organisationen wurde der Verkehrsinformationstag unter der Leitung von Frau Ruhose auch in diesem Jahr zu einem großen Erfolg. Eröffnet wurde der Verkehrsinformationstag mit einem Vortrag des Polizeioberkommissars Knut Tamme, der unter anderem von seinem Alltag berichtete und den Schülern dabei auch die Folgen und Risiken des Autofahrens unter Drogeneinfluss veranschaulichte.

Gesundheit macht Schule

Das Body-und-Grips-Mobil wieder am GMB

Gesundheit%20macht%20SchuleAm 9.11.2016, dem 1. festgelegten Wandertag in diesem Schuljahr, haben die Klassen 7a, 7b und 7c den Gesundheitsparcours des Body-und-Grips-Mobils vom Jugendrotkreuz durchlaufen. Der Parcours umfasst 15 Stationen, je drei zu den Themen:
  • Bewegung
  • Gesunde Ernährung
  • Ich & Du
  • Sexualität
  • Sucht
     

Seiten