Zweite Einschulung am GMB

Die neue DIKla ist da!

Neue Dikla 2017Seit dem Beginn des zweiten Halbjahres gibt es eine neue Deutsch- Intensivklasse (DIKla) am Gymnasium am Mosbacher Berg. Zurzeit sind es dreizehn Schülerinnen und Schüler aus Pakistan, Italien, Brasilien, Serbien, Kroatien, Syrien, Russland, Griechenland und dem Irak, die unsere Schule besuchen, um die deutsche Sprache zu lernen. Sie wurden am 6.02.2017 eingeschult und bekamen als Willkommensgeschenk kleine Schultüten, die von den ehemaligen DIKla-SchülerInnen gebastelt wurden.

Weißer Rauch am GMB

Antina Manig ist neue Schulleiterin des GMB

Neue Schulleiterin am GMB: 20.2.2017Seit dem 20.2.2017 hat das Gymnasium am Mosbacher Berg mit Antina Manig eine neue Schulleiterin. Frau Hofmann vom Staatlichen Schulamt beauftragte Frau Manig mit dieser verantwortungsvollen Aufgabe. Auf diesen Moment hat die Schulgemeinde des GMB seit 2 Jahren, einem Monat und 10 Tagen gewartet, wie der nun entlastete kommissarische Schulleiter, Gerd Fachinger, betonte.

Perspektiven für die berufliche Zukunft

Berufsinformationstag der E-Phase

Berufsinformationstag 2017Auch in diesem Jahr hatten die SchülerInnen der E-Phase am Berufsinformationstag die Möglichkeit, sich an der Schule von über 20 Experten in verschiedene Berufsfelder einführen zu lassen und Antworten auf ihre Fragen zu bekommen. Die Räume im ersten Stock des M-Baus wurden von den ReferentInnen dazu genutzt, ihren eigenen beruflichen Werdegang vorzustellen, über Studienmöglichkeiten zu informieren und über den beruflichen Alltag zu berichten.

Trainingslager für Mathe-Cracks

Mathecamp in Mainz

Mathecamp 2017Auch in diesem Jahr wurde ein Mathe-Trainingslager für die sechs Schulsieger des Mathematikwettbewerbs der achten Klassen veranstaltet. Am Mittwoch, den 1.2.17 ging es dann zusammen mit Herrn Makridis nach der dritten Stunde los. Wir fuhren mit Bus und Bahn, bis wir dann endlich an der Jugendherberge in Mainz ankamen. Nachdem wir mit dem Mittagessen zu Kräften gekommen waren, bezogen wir unsere Zimmer und beschlossen, einen Spaziergang durch den Volkspark und die Innenstadt zu machen. Doch danach "mussten" wir auch mit dem Üben für den Wettbewerb beginnen.

Tag der offenen Tür 2017

Grundschulkinder und ihre Eltern suchen GMB auf

Tag der offenen Tür 2017Auch in diesem Jahr gab es wieder einen Tag  der offenen Tür mit tollen Schnupperkursen, Spielen und Experimenten für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Grundschulen. Unsere Big Band eröffnete in der Aula die Veranstaltung und Frau Manig begrüßte als Vertreterin der Schulleitung die Viertklässler und ihre Eltern, bevor Frau Brömser den Ablauf des Programms erläuterte. Unser Ziel ist es, dass Kinder und Eltern vor dem Wechsel zur weiterführenden Schule das Profil des Gymnasiums am Mosbacher Berg besser kennen lernen. Lehrer und Schüler gaben sich viel Mühe, um unsere Schule in all ihren Facetten zu präsentieren. Die Gäste konnten neben Schnupperstunden in gymnasialen Unterrichtsfächern auch in verschiedenen Themenräumen Einblicke in den Alltag des GMB erhalten.

Das Gymnasium am Mosbacher Berg besteht als eines der jüngsten Wiesbadener Gymnasien seit 1969. Inzwischen werden hier etwa 1200 Kinder von den knapp 100 Lehrern bis zum Abitur begleitet.