Endlich Ferien - Wir haben es geschafft!!!

Am 29. August geht es weiter

Letzter Schultag 2014Am letzten Schultag 2015/16 fand wieder das traditionelle Sportfest des GMB statt. An diesem Tag tragen die Jahrgangsstufen 5-12 einen Sportwettkampf aus. Die "Kleinen" spielen ein Fußballturnier und die "Großen" dürfen Beachvolleyball spielen. Die Platzierungen waren aber nur für kurze Zeit wichtig, denn dann hieß es: Zeugnisse - Verabschiedung - FERIEN!

Wir wünschen der ganzen Schulgemeinde erholsame und schöne Ferien und hoffen, dass alle in etwas mehr als 6 Wochen wieder gutgelaunt und hochmotiviert an die Pforten des Mosbacher Bergs anklopfen mögen.

Nachruf für Dr. Hartmann Wunderer

Die Schulgemeinschaft trauert um Dr. Hartmann Wunderer

An den letzten Schultagen vor den Sommerferien erlitt Herr Dr. Wunderer einen Herzinfarkt. Er verstarb wenige Tage später, am 21. Juli 2016.
Wir verlieren mit Herrn Dr. Wunderer einen leidenschaftlichen Gesellschaftswissenschaftler, engagierten Pädagogen und hoch geschätzten Kollegen, dem wir alle eine lange und erfüllte Pensionszeit gewünscht hätten.

Hartmann Wunderer war ein Multitalent. Er unterrichtete Geschichte, Politik und Wirtschaft, Deutsch und evangelische Religion. Mehrere Schülergenerationen hat er am Gymnasium am Mosbacher Berg seit 2008 begleitet und sicher zum Abitur geführt. Dabei lagen ihm gerade diejenigen besonders am Herzen, denen die Schule nicht so leicht fiel.Gerne gab er sein profundes Wissen nicht nur an Schülerinnen und Schüler, sondern auch an junge Kolleginnen und Kollegen weiter. An einem fachlichen Gespräch war er stets interessiert. Von Nebensächlichkeiten und Formalia ließ er sich nicht gängeln.

Aufbauhilfe für Ecuador

Spenden für ein Schulprojekt

Spenden für EcuadorDer Jahrgang 5 des Gymnasiums am Mosbacher Berg hat wie jedes Jahr einen Sponsorenlauf durchgeführt. Für dieses Jahr wurde beschlossen, 10 % für einen guten Zweck abzugeben. Somit konnten wir heute 1.000.- € an Herrn Dr. Georg Nicolay übergeben, die nach dem Erdbeben in Ecuador für den Aufbau einer Schule verwendet werden. Herr Dr. Nicolay war bis 2010 Lehrer am Mosbacher Berg und ist seitdem an der deutschen Schule in Quito, der Hauptstadt Ecuadors.

Wahlpflichtangebot MINT

Hochschule RheinMain schließt Kooperationsvereinbarung mit GMB

Gerd Fachinger, kommissarischer Schulleiter Gymnasium am Mosbacher Berg, Prof. Dr. Christiane Jost, Vizepräsidentin der Hochschule RheinMain, Verena Heintz, Betreuerin Wahlfach FokusNeugier, Harald Holtmann, Schulelternbeiratsvorsitzender (v.l.n.r.).Am Mittwoch, 22. Juni 2016, haben Prof. Dr. Christiane Jost, Vizepräsidentin für Studium und Lehre der Hochschule RheinMain, und Gerd Fachinger, kommissarischer Schulleiter des Gymnasiums am Mosbacher Berg, erstmalig eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Ziel der Vereinbarung ist es, die Ausbildungsqualität der Schülerinnen und Schüler, insbesondere im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik), durch die Kooperation mit der Hochschule RheinMain zu erhöhen.

Zeugnisverleihung für die Generation "Selfie"

Verabschiedung der AbiturientInnen

Verabschiedung der AbiturientInnen 2016Am Donnerstag, den 23. Juni 2016, wurde unser diesjähriger Abiturjahrgang - bestehend aus 122 AbiturientInnen - erstmalig in der Aula unserer Schule feierlich verabschiedet. Der kommissarische Schulleiter, Herr Fachinger, moderierte nicht nur den Abend, sondern brachte sich auch gesanglich mit dem Abi-Chor unter der Leitung von Frau Simler wiederholt ein. Als Mitglied der Schulleitung begrüßte Herr Dr. Schrecker die insgesamt ca. 400 Gäste und gratulierte den Schulabsolventen.

Informationsveranstaltungen für Eltern von Viertklässlern

Herzliche Einladung

Tag der offenen Tür 2013Wir laden alle Eltern von Grundschulkindern für Donnerstag, den 24.11.2016, um 19:30 Uhr, zu einer Informationsveranstaltung in unserer Schule ein. Zunächst haben Sie Gelegenheit zu einem geführten Rundgang durch unsere Gebäude. Ab 20:15 Uhr stellen Ihnen Mitglieder der Schulleitung und des Kollegiums die Struktur und die Schwerpunkte unserer Schule in der Aula vor.

Das Gymnasium am Mosbacher Berg besteht als eines der jüngsten Wiesbadener Gymnasien seit 1969. Inzwischen werden hier etwa 1200 Kinder von den knapp 100 Lehrern bis zum Abitur begleitet.