Autorin zum Anfassen am GMB

Über das Anders-Sein, Pioniernachmittage in der DDR und echte Meerschweinchen, die es in einen Roman geschafft haben…

Autorinnen-Lesung 2018… darüber und vor allem über eine Freundschaft, aus der Mut und Freiheitsliebe erwächst, erfuhren die Klassen 5b, 5d und 6a bei einer literarischen Lesung mit der Autorin Judith Burger am Mittwoch, den 5. Dezember. In Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Wiesbaden hatte Frau Menges die Leipziger Autorin, die offen und geduldig auch viele Schülerfragen beantwortete und Bücher signierte, zur Lesung aus ihrem Roman „Gertrude grenzenlos“ eingeladen.

„Knusper, knusper, knäuschen ...“

Weihnachtsbasteln der Forscherklasse 6b

Weihnachtsbasteln der Forscherklasse 6bDie Forscherklasse 6b hat zu Beginn der Adventszeit unter der Leitung von Frau Lipowsky und mit Hilfe der Eltern leckere Advents-Hexen-Häuschen gebastelt. Mit großem Eifer haben die Schüler*innen zunächst den Grundriss auf Pappe eingezeichnet, anschließend ausgeschnitten, zusammengeklebt und mit Leckereien beklebt. Gerahmt wurde das Ganze mit leckeren Plätzchen, Punsch sowie vorweihnachtlicher Musik.

Große Pflanzaktion am GMB

Großzügige Fielmann-Stiftung von über 2500€ für unser Schulgrün

Pflanzaktion 2018Deutschlands größter Optiker Fielmann stiftet erneut dem Gymnasium am Mosbacher Berg in Wiesbaden mehr als 140 Laub- und Obstgehölze sowie Sträucher und Stauden für die Begrünung des Schulgeländes. Seit mehreren Jahren kümmert sich eine Arbeitsgemeinschaft aus Lehrern, Eltern und Schülern um die Gestaltung und Pflege des Außenbereichs der Schule.

„Gemeinsam mehr bewegen“ für Kinder in Osteuropa

GMB macht mit bei Weihnachtspäckchenkonvoi nach Osteuropa

Weihnachtspäckchenkonvoi 2018In diesem Jahr haben Schüler und Lehrer des Gymnasiums am Mosbacher Berg 253 Päckchen und 332 Euro für einen guten Zweck gespendet. Die liebevoll gefüllten und verpackten Weihnachtskartons werden bald mit dem Weihnachtspäckchenkonvoi nach Osteuropa gebracht und an bedürftige Kinder verteilt werden. Allen Helfern und Unterstützern ein herzliches Dankeschön!

Das Haus vom Nikolaus – Das Königsberger Brückenproblem und der Mathematiker Leonard Euler

Tag der offenen Mathothek

Tag der offenen Mathothek 2018Am Samstag, dem 1. Dezember 2018 war die Mathothek für alle Interessierten wieder von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Eintritt: Nur etwas Begeisterungsfähigkeit, Neugierde und Spieltrieb. 

Wer kennt nicht das rhythmische im Takt der Silben von: Das ist das Haus des Ni-ko-laus gezeichnete sehr einfache Wohnhaus des alten Mannes? In ganz alter Zeit, also in der dunklen Vorzeit, konnte man dieses Haus auch in einem Zug versuchen zu zeichnen mit dem Spruch: Wer das nicht kann, be-kommt kein(-en) Mann. Natürlich gibt es da den Grammatikfehler usw. Aus! Erledigt! 

Vorweihnachtsgottesdienst für SchülerInnen der Jgst. 5 & 6

"Einmalig - und alle Jahre wieder"

Vorweihnachtsgottesdienst Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Adventsgottesdienst für die Religionsschüler der Klassen 5 und 6 des Gymnasiums am Mosbacher Berg geben. Dieser wird wieder in der Heilig-Geist-Kirche stattfinden. Die Schülerinnen und Schüler bereiten zusammen mit ihren Religionslehrern diesen Gottesdienst vor. 

Zeitpunkt: 

Freitag, 21. Dezember 2018 - 8:05 bis 9:40

Ort: 

Heilig-Geist-Kirche
Das Gymnasium am Mosbacher Berg besteht als eines der jüngsten Wiesbadener Gymnasien seit 1969. Inzwischen werden hier etwa 1200 Kinder von den knapp 100 Lehrern bis zum Abitur begleitet.