Zu Gast in Berlin

Schüler des Mosbacher Bergs auf der young leaders Akademie

Young Leaders Akademie 2018In den Osterferien fand die 59. Young Leaders Akademie statt, bei der ehrenamtlich engagierte Schüler aus ganz Deutschland zusammenkamen. Eine Reihe interessanter Vorträge zu den Themen Bioethik, Menschenwürde und Bundeswehreinsätzen machten die Akademie, die in Strausberg nahe Berlin stattfand, ebenso interessant wie die vielfältigen Trainings zur Vortragskompetenz, Verhandlungsstärke und zur journalistischen Arbeit.

Unsere Schule wird schöner

"Wiesbaden engagiert"

Unsere Schule wird schöner (2018)Das GMB nahm am 20. März 2018 zum ersten Mal an der Projektbörse „Wiesbaden Engagiert!“ teil. Mit zwei Projekten „Farben in die Flure!“ und „Biotop im Innenhof“, unter der Leitung von Martin Dürr, bewarb sich unsere Schule. In direkten Kontakt mit den Unternehmen, kamen mit der Unterstützung von SchülerInnen, Frau Oschwald und Frau Großmann schnell Kooperationen unter Dach und Fach. Im Juni sollen die Projekte mit engagierten MitarbeiterInnen der Unternehmen und SchülerInnen umgesetzt werden.

Oster-„Nachtisch“ – Mathematisch reich gedeckt

Tag der offenen Mathothek

Oster-"Nachtisch" 2018Am Samstag, dem 7. April, ist die Mathothek wieder von 11:00 bis 17:00 Uhr für alle Interessierten geöffnet. Eintritt: Nur etwas Begeisterungsfähigkeit, Wissensdrang und Spieltrieb.


Besonderes Tagesmenü:

1. Wie vermehren sich Osterhasen?
Der Kaufmann und Mathematiker Fibonacci (13. Jhd.) brachte aus seiner Lehrzeit bei arabischen Kaufleuten nicht nur unsere heutige Zahlenschreibweise nach Europa, sondern auch die Antwort auf die obige Frage.

Stippvisite des Wiesbadener Oberbürgermeisters

Oberbürgermeister Sven Gerich zu Besuch am GMB

Oberbürgermeister Sven Gerich zu Besuch am GMB (15.3.2018)Am Donnerstag, den 15.3.2018, war der Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich zu Besuch am GMB. Herr Gerich möchte sich nach und nach von seinen Wiesbadener Schulen ein Bild machen. Hierfür traf er sich mit Vertretern der Schulleitung, dem Förderverein, dem Schulelternbeirat sowie dem Personalrat und ließ sich durch die Schule führen. Neben einem konstruktiven und offenen Austausch über die bereits gelungene  Zusammenarbeit unserer Schule mit der Stadt Wiesbaden wurde insbesondere das Thema "Neubau des Verwaltungsgebäudes" thematisiert, das der Schulgemeinde seit Jahren unter den Nägeln brennt.

Das GMB ist gesundheitsfördernde Schule, jetzt auch offiziell

Übergabe des Zertifikats "Gesunde Schule" durch den hessischen Kultusminister

Übergabe des Zertifikats 'Gesundheitsfördernde Schule' am 6.2.2018 (Foto von Diana Stein: http://www.photo-diana-stein.de/)Das jahrelange, bereits vor gut 15 Jahren von Herrn Dürr initiierte Engagement unserer Schule im Bereich Gesundheitsförderung erfuhr am 6.2.2018 mit der Überreichung des Gesamtzertifikats "Gesunde Schule" durch den hessischen Kultusminister Herrn Prof. Dr. Lorz eine besondere Würdigung: Als erstes Gymnasium in Wiesbaden darf sich das GMB damit offiziell gesundheitsfördernde Schule nennen.
Das Gymnasium am Mosbacher Berg besteht als eines der jüngsten Wiesbadener Gymnasien seit 1969. Inzwischen werden hier etwa 1200 Kinder von den knapp 100 Lehrern bis zum Abitur begleitet.