Weißer Rauch am GMB

Antina Manig ist neue Schulleiterin des GMB

Neue Schulleiterin am GMB: 20.2.2017Seit dem 20.2.2017 hat das Gymnasium am Mosbacher Berg mit Antina Manig eine neue Schulleiterin. Frau Hofmann vom Staatlichen Schulamt beauftragte Frau Manig mit dieser verantwortungsvollen Aufgabe. Auf diesen Moment hat die Schulgemeinde des GMB seit 2 Jahren, einem Monat und 10 Tagen gewartet, wie der nun entlastete kommissarische Schulleiter, Gerd Fachinger, betonte.

"Thrilled to bits ..."

Halbzeit beim Betriebspraktikum in Tunbridge Wells

Betriebspraktikum in England 2017"Thrilled to bits" waren wir alle von der Show "Thriller", die wir uns als kleine Belohnung nach der ersten Woche Praktikum gönnten. Das Wochenende stand ganz im Zeichen von "London"- Shoppen, Schauen und Staunen und zu guter letzt einer ausgesprochen guten Unterhaltung am Sonntagnachmittag. Nun können unsere Schülerinnen und Schüler gut gelaunt in die zweite Runde ihres Auslandspraktikums in Tunbridge Wells starten.

Künstlerisch zum "Ball des Sports"

Klasse 6c als Preisträger des Gestaltungswettbewerbs

Gestaltungswettbewerb zum Ball des Sports 2017Auch in diesem Jahr gehören fünf Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums am Mosbacher Berg zu den Gewinnern des Kunstwettbewerbs zum Ball des Sports. Wie schon in den vergangenen zwei Jahren ging es darum, den Bauzaun rund um das Bowling Green vor dem Kurhaus mit Motiven zu einem vorgegebenen Thema zu gestalten. Dieses Mal lautete das Motto „Sport in 50 Jahren“, zu dem Wiesbadener Schulen Grafiken, Malerei, Collagen, Fotografien einreichen konnten.

Tag der offenen Tür 2017

Grundschulkinder und ihre Eltern suchen GMB auf

Tag der offenen Tür 2017Auch in diesem Jahr gab es wieder einen Tag  der offenen Tür mit tollen Schnupperkursen, Spielen und Experimenten für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Grundschulen. Unsere Big Band eröffnete in der Aula die Veranstaltung und Frau Manig begrüßte als Vertreterin der Schulleitung die Viertklässler und ihre Eltern, bevor Frau Brömser den Ablauf des Programms erläuterte. Unser Ziel ist es, dass Kinder und Eltern vor dem Wechsel zur weiterführenden Schule das Profil des Gymnasiums am Mosbacher Berg besser kennen lernen. Lehrer und Schüler gaben sich viel Mühe, um unsere Schule in all ihren Facetten zu präsentieren. Die Gäste konnten neben Schnupperstunden in gymnasialen Unterrichtsfächern auch in verschiedenen Themenräumen Einblicke in den Alltag des GMB erhalten.

Das Gymnasium am Mosbacher Berg besteht als eines der jüngsten Wiesbadener Gymnasien seit 1969. Inzwischen werden hier etwa 1200 Kinder von den knapp 100 Lehrern bis zum Abitur begleitet.

Speiseplan Mittwoch 22.2.

Hühner -Frikassee Reis (L)
Nudelbuffet extra: Pasta mit Tomaten- Pesto o. Gnocchi in Tomatenrahm Parmesan Salat (L;G)
Ofenkartoffeln
Orangenviertel