"Earth Hour" - auch in Wiesbaden!

Tag der Jugend 2019

Tag der Jugend 2019Am 16.10.2019 fand der Tag der Jugend im Rathaus statt. Unsere Klasse war eine von sechs aus Wiesbadener Schulen, Jahrgänge 8-10, die teilnehmen durften. Zur Eröffnung wurden wir von Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende begrüßt. Daraufhin fing unsere Arbeit in den Workshops an. Von den verschiedenen Workshops mit Bezug auf das Leben von Jugendlichen in Wiesbaden, nahm unsere Klasse an dem Workshop „Earth Hour" teil. Hier ging es um die Frage, wie Jugendliche und Schüler ihre Ideen zum Thema „Earth Hour“ einbringen können.

Dazu haben wir ein World-Café gemacht. Beim World Café teilte sich die Klasse in vier Gruppen auf, und jede Gruppe beantwortete eine von vier Fragen zur Kommunikation und Beteiligung an geplanten Earth Hour-Events. Alle zehn Minuten mischten sich die Gruppen von neuem, sodass jeder die Chance hatte, alle Fragen zu beantworten. Unsere Ergebnisse stellten wir dann kurz vor unserer Klasse vor.

Danach fand eine Rallye durchs Rathaus statt, wo wir die Gelegenheit hatten Politiker verschiedener Parteien zu ihrer Stellung zum ÖPNV zu fragen. Nachdem wir die Rallye beendet haben, haben sich alle Klassen versammelt und jeweils die Ergebnisse der einzelnen Workshops präsentiert.

Es war schön zu sehen, dass sich die Wiesbadener Regierung für die Meinung der Jugendlichen zu diversen Themen wie Umwelt, Berufsleben und Beteiligung interessiert.

Jayna Duve, Klasse 9a

Kategorien: