Tag der offenen Tür 2018

Grundschulkinder und ihre Eltern suchen GMB auf

Tag der offenen Tür 2018Auch in diesem Jahr gab es wieder einen Tag  der offenen Tür mit tollen Schnupperkursen, Spielen und Experimenten für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Grundschulen. Unsere Big Band eröffnete in der Aula die Veranstaltung und Frau Manig begrüßte als Schulleiterin die Viertklässler und ihre Eltern, bevor Herr Dr. Nicolay den Ablauf des Programms erläuterte. Unser Ziel ist es, dass Kinder und Eltern vor dem Wechsel zur weiterführenden Schule das Profil des Gymnasiums am Mosbacher Berg besser kennen lernen. Lehrer und Schüler gaben sich viel Mühe, um unsere Schule in all ihren Facetten zu präsentieren. Die Gäste konnten neben Schnupperstunden in gymnasialen Unterrichtsfächern auch in verschiedenen Themenräumen Einblicke in den Alltag des GMB erhalten.

Erste Eindrücke der Gäste zu unerer Schule

Tag der offenen Tür 2018Insgesamt hatten Eltern und Viertklässler einen sehr positiven Eindruck von unserer Schule. So wurde die sehr gute Organisation der Mitmachangebote sowie das offene und helle Schulgelände gelobt. Des Weiteren beeindruckten die Angebote der Mathothek und der bewegten Schule sowie die sehr freundliche und hilfsbereite Atmosphäre - also der "Geist des GMB". Sehr gut kam auch das erneute Angebot der Bläserklasse sowie Forscherklasse an, die wir im Rahmen der Umstellung auf G9 eingerichtet haben.

Ingesamt war der Tag der offenen Tür ein voller Erfolg und wir freuen uns über alle neuen Schüler, die sich für uns entscheiden werden und heißen sie recht herzlich an unserer Schule willkommen. Ganz herzlicher Dank gilt unserem Förderverein für die Bewirtung, den Paten, die sich prima und zuverlässig um die Viertklässler gekümmert haben, der Aulatechnik-AG sowie allen fleißigen Helfern.