Homepage AG

Wie alles begann ...

To begin with the beginning ...

SchnappschussDa wir ja alle immer fleißig an unseren Artikeln schreiben, damit ihr immer auf dem neusten Stand seid und weil niemand von uns wusste, wie es eigentlich angefangen hat mit unserer Homepage, dachten wir uns, dass Herr Jarzina mehr wissen müsste und führten mit ihm ein kleines Interview durch.

Interview mit dem neuen stellvertretenden Schulleiter

Herr Pfannebecker - unser neuer stellvertretender Schulleiter

Herr PfannebeckerDie Homepage-AG hat mit dem neuen stellvertretenden Schulleiter, Herrn Pfannebecker, ein Interview geführt, in dem er sich der Schulgemeinde des GMB näher vorstellt. Herr Pfannebecker kennt unsere Schule bereits gut, da er hier selber von 2003 bis 2009 unterrichtet hat und auch am GMB seine Ausbildung genossen hat.

1-2-3 schlüpft sie aus dem Ei!

Mosbacher Berg Website Tablet und Smartphone Ansicht

Die Neue Homepage des Mosbacher Bergs

Mit dem neuen Schuljahrsbeginn präsentiert sich der Mosbacher Berg auch frisch und neu gestaltet im Internet - angepasst für Smartphones und Tablets! Unsere Website ist aber gar kein so kleines Küken mehr, sondern schon ein richtig ausgewachsene Huhn! Mittlerweile präsentiert sich der Mosbacher Berg auf derzeit 515 Seiten und über 1000 Bildern in allen seinen Facetten!

Schülerzeitung

Schülerzeitung des GMBWer weiß schon, was tagtäglich in unserer Schule so alles passiert.  Dafür gibt es uns, Eure Schülerzeitung. Die rasenden Reporter des Mosbacher Megaphons sind für Euch unterwegs und halten Euch auf dem Laufenden. In Zusammenarbeit mit der Homepage-AG gibt es das Allerneueste vom Mosbacher Berg jetzt immer aktuell hier auf der Homepage und seit Januar 2017 auch in Papierform.

 

Abschied von Frau Schlicker

Wir sagen der "Mutter der Homepage" ein leises Servus

Schlicker AbschiedSeit Herr Dr. Schrecker vor gut 4 Jahren die Homepage AG ins Leben gerufen hat, versuchte Frau Schlicker die Zeitweise doch sehr temperamentvolle Truppe unter Kontrolle zu bringen. Technische Überforderung einiger Mitglieder und veraltetes Equipment machten es der neu gegründeten Homepage-Redaktion zunächst schwer, auch nur einen Artikel auf die Website des GMB zu bringen. Zu diesem Zweck kamen Frau Schlicker und einige Mitglieder der ehemaligen Netzwerk AG den Rookies zu Hilfe. Seitdem erfolgten die Umstellung auf ein neues System und  einen neuen Lehrer für die Redaktion; aber Frau Schlicker blieb.

Bericht über den Infoabend für Eltern von Grundschülern vom 18.11.2010

Infoabend 2010Am Abend des 18. Novembers 2010 gab es an unserer Schule einen Informationsabend für die Eltern von Grundschülern. Sie hatten die Gelegenheit, interessante und wichtige Informationen über das Gymnasium am Mosbacher Berg zu erfragen und erklärt zu bekommen.

Da sehr viele Eltern an der Veranstaltung teilnehmen wollten, wurde die Schar von Eltern aufgeteilt und gruppenweise durch die Schule geführt. Sie haben dabei die Aula, die Fachräume, das Hauptgebäude und die Homepage-AG kennengelernt.Die Gruppen wurden von Lehrkräften und der Schulleitung geführt. Diese standen auch nach der Führung für Fragen zur Verfügung. Zudem wurden in den Fachräumen, so zum Beispiel in der Chemie, Experimente vorgeführt.

Homepage-AG

Startschuss der neuen HomepageDer Bug ist gefixt!“ Wenn Ihr Euch an derartigen Aussprüchen aus der virtuellen Welt erfreuen könnt, dann seid ihr in der Homepage-AG des GMB genau richtig. Seit dem Schuljahr 2010/2011 ist die Umstellung auf das neue Content-Management-System Drupal erfolgt (siehe Foto vom Startschuss). Ein weiterer Quantensprung war das Update auf Drupal 7 zu Beginn des Schuljahres 2012/13 . Ohne die gute und unermüdliche Zusammenarbeit innerhalb der Homepage-AG wäre die Umstellung auf das neue System und die Beseitigung etlicher Bugs („Softwarefehler“) sicherlich nicht derart gut verlaufen. Ein ganz besonderer Dank gilt unserem Superadministrator Christoph Fischer, der als ehemaliger Schüler des GMB, nicht nur den Anstoß für die Umstellung gab, sondern uns auch bis heute tatkräftig bei der Weiterentwicklung der Schulhomepage und ihres Intranets unterstützt.