Bläserklassen

Bläserklassen

Hallo! Wir sind die Bläserklassen des Gymnasiums am Mosbacher Berg!

Die Bläserklasse des GMBWie läuft eine Bläserklasse ab?

Am Anfang probieren wir bis zu den Herbstferien alle Instrumente einer Bläserklasse aus. So spielten wir alle auf der Flöte, der Klarinette, den Saxofonen, der Trompete, den Waldhörnern und Tenorhörnern, der Posaune und der Tuba. Danach entscheiden wir gemeinsam mit unseren Lehrern, welches Instrument am besten zu uns passt. Nach den Herbstferien bekommt dann jeder sein eigenes Leihinstrument, das er auch mit nach Hause nehmen darf.

"Bläserfreizeit mit Pfiff!"

Gelungene Probenfreizeit der Bläserklasse 5a

Bläserklasse 5a (2022)Die Bläserklasse 5a hat mit ihren Lehrerinnen Frau Hofmann und Frau Adelsberger eine tolle Bläserfreizeit in der Jugendherberge in Limburg verbracht. Es wurde nicht nur intensiv für das Bläserklassenkonzert am 7. Juli geprobt, sondern auch für Spaß und Spiel war auf dem riesigen Jugendherbergsgelände gesorgt. Eine besondere Unterstützung waren dabei die Teamer Charlotte Pesenacker, Celina Tomac, Hannah Geisenheiner (alle 10a), Theo Hofmann (9b) und Daniel Bernstein (9d), die in den Proben die Begleitband aus Keyboard, drum set und Percussion bildeten und in der Freizeit Spiele organisierten und mit dazu beitrugen, dass alle zu einer guten Gemeinschaft zusammenwuchsen. Ein besonderer Höhepunkt war der Besuch der Limburger Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und dem Dom.

„Corona - wie weggeblasen!“

Auftritt der Bläserklasse 6a

Auftritt der Bläserklasse 6a (2021)Am 10.07.2021 war es endlich soweit, die Bläserklasse 2019/2021 hatte ihren ersten, aber leider auch letzten Bläserklassen-Auftritt. Aufgrund der Corona-Pandemie war die Bläserklasse leider sehr in Ihren Proben eingeschränkt. Anfangs durften keine Blasinstrumente gespielt werden, was für die Klasse nicht sehr schön war. Es gab leider auch keine Bläserfreizeiten und keinerlei Auftritte.

Musizieren im Grünen

Bläserfahrt der Klasse 6a in Limburg

Bläserfahrt der Klasse 6a in LimburgDie Bläserklasse 6a ist von Mittwoch, dem 2.5. bis Freitag, dem 4.5., auf Bläserklassenfahrt in Limburg. Die Klasse bereitet sich unter der Leitung von Frau Adelsberger und dem ehemaligen Bläserklassenschüler Daniel  Bug auf das Bläserklassenkonzert am 13.6. vor und genießt das tolle Außengelände der Jugendherberge in Limburg.

Proben und Toben

Tolle Bläserfahrt der Klasse 5a nach Schlitz

Bläserklasse GMBVom 16.-18.04. verbrachte die Bläserklasse 5a ihre Klassenfahrt an der Landesmusikakademie in Schlitz. In Hinblick auf unser erstes Bläserkonzert am Mittwoch, dem 13.06., haben wir jeden Tag intensiv geprobt und neue Stücke erarbeitet, z.B. „We will rock you“ und „Twist and shout“. Zum Ausgleich nutzten wir tagsüber das tolle Wetter zum Fußballspielen, Wandern, auf-Bäume-Klettern, Eisessen und zur Stadterkundung.

„Skyfall“ und „Happy“

Probenfreizeit in Limburg

Probenfreizeit 6a in Limburg (2016)Die Bläserklasse 6a war mit ihrer Musiklehrerin Frau Adelsberger in der ersten Maiwoche auf einer Probenfreizeit in Limburg. Dort wurde das Programm für das Bläserklassenkonzert am 30. Juni erarbeitet, darunter die Lieblingsstücke der 6a, nämlich „Skyfall“ und „Happy“.

Die Bläserklasse 6a im Radio

Musizieren mit den Profis

Bläserklasse im RadioDas ist schon etwas Besonderes mit den Profis im Staatstheater spielen zu dürfen und noch viel spannender ist es, wenn man weiß, dass das danach im Radio übertragen wird! Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde die Klasse 6a angesprochen, bei der HR 2 - Hörgala im Staatstheater mitzumachen. Im Rahmen dieser Hörgala findet die Preisverleihung für das beste Kinder- und Jugendbuch des Jahres statt. In diesem Jahr ging der Preis an Martin Baltscheit für sein Buch „Nur ein Tag“, in dem er das kurze, aber intensive Leben einer Eintagsfliege beschreibt.

Ein großer Auftritt

Die Bläserklasse im Staatstheater

BläserklasseWie klingt der Bärbeiß und wie klingt das Tingeli? Mit diesen zugegebenermaßen recht ungewöhnlichen Fragen beschäftigte sich die Bläserklasse 5a mit ihrer Klassenlehrerin Frau Glocker die letzten Wochen. Die Bläserklasse 5a wurde nämlich eingeladen, zusammen mit dem Wiesbadener Musiker Herr Oberg in einer Projektarbeit e

Begrüßung der Sextaner 2012

Begrüßung der Sextaner 2012Seit dem 13.8.2012 wird die Schulgemeinde des Gymnasiums am Mosbacher Berg wieder bereichert durch ca. 150 neue 5-Klässler. Die Klassenlehrer der neuen Sextaner sind: Frau Hofmann / Frau Heintz (5a), Frau Siercke-Tiefel / Frau Werner (5b), Frau Gilsdorf / Herr Dürr (5c), Frau Kneppel / Frau Simler (5d) und Frau Gazea / Herr Dr. Trappe (5e). Der Schulleiter, Herr Heins begrüßte die 'Neuen' ganz herzlich an ihrem zweiten Einschulungstag.

Seiten