Oberstufe

Daumendrücken für Fortgeschrittene

Das Abitur 2018 hat begonnen

Abiplakate 2018Das Abitur 2018 hat am Donnerstag, den 8.3.2018 mit den schriftlichen Prüfungen im Fach Englisch begonnen. Die Familien und Freunde der diesjährigen Abiturienten haben ihren Lieben bereits am Vortag mit den Abi-Postern ihre besten Wünsche mit auf den Weg gegeben. Die ganze Schulgemeinde drückt unseren Abiturientinnen und Abiturienten auch dieses Jahr wieder die Daumen.

"It has never been a question of hate“

Vortrag eines Zeitzeugen zur Apartheid in Südafrika

Vortrag Südafrika 2018Am 29.01.2018 besuchte Herr Georg Kollenda auf Einladung von Frau Oschwald den Q3 Leistungskurs Englisch. Unter der Leitung von Frau Nicolay stellte er sich den Fragen der Leistungskursschüler zur Zeit in Südafrika, um so das Halbjahr „The Dynamics of Change – South Africa“ durch einen Zeitzeugenbericht abzuschließen. Herr Kollenda berichtete zunächst von seiner Ankunft in Südafrika im Jahr 1977. Schnell kam er aber auch zur Beschreibung des alltäglichen Lebens zu Zeiten der Apartheid.

Eine Reise ans andere Ende der Welt

Work&Travel in Neuseeland

Neuseeland: SkydiveNeuseeland liegt tatsächlich ziemlich genau am anderen Ende der Welt, sehr isoliert im Südpazifik. Auf dieser Erde gibt es kein Land, das weiter von Deutschland entfernt ist. Bekannt ist Neuseeland vor allem dafür, als Drehort von „Mittelerde“ und „Narnia“ zu dienen, verschiedene Arten von Kiwis zu beherbergen, mehr Schafe als Einwohner zu haben, eine unberührte, einzigartige Natur vorweisen zu können, der Ort für Extremsportarten und Adrenalin Junkies wie z.B. Bungee Jumps, SkyDives, Canyoning zu sein und vieles mehr. (Insider-Infos zum Work&Travel)

Auf die Bühne, fertig, los!

Theaterabend für Oberstufenschüler am GMB

Theaterabende am GMBSchon zum dritten Mal hat der Theaterabend für Oberstufenschüler am Gymnasium am Mosbacher Berg erfolgreich stattgefunden. Das von Schülern (Tobias Rosenbaum & Linnert Arndt) organisierte Projekt entstand aus der Inspiration der Improtheater-Festivals auf dem Neroberg. Dort spielen ausgebildete Schauspieler improvisierte Geschichten und geben dem Publikum die Möglichkeit einen Teil der Geschichten selbst zu bestimmen.

Das Gymnasium am Mosbacher Berg hat gewählt!

Bahnbrechende Wahlbeteilgung von 95,13 Prozent

Juniorwahl 2017Das Gymnasium am Mosbacher Berg hat am 13. und 14. September 2017 im Rahmen der Juniorwahl seine Stimme zur Bundestagswahl 2017 abgegeben. Insgesamt hatten 781 wahlberechtigte Schüler die Möglichkeit zu wählen, davon haben 734 Schüler ihr Stimmrecht wahrgnommen. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von sage und schreibe 95,13 Prozent. Sowohl bei der Anzahl der Erststimmen für Ingmar Jung (234 Stimmen) als auch bei der Zweitstimme (193 Stimmen) liegt die CDU vorne. Hierauf folgt die SPD mit 179 Stimmen für Simon Rottloff und 151 Stimmen im Bereich der Zweitstimmen.

Übergabe der Cambridge BEC Urkunden

"Business English" am GMB"

Business English 2017Die Teilnehmer des Kurses "Business English" erhielten von unserer Schulleiterin Antina Manig ihre Cambridge BEC Urkunden. Wir gratulieren allen sehr herzlich zu diesem Erfolg! Besonders freuen wir uns, dass erneut alle Schülerinnen und Schüler, die sich zur Prüfung angemeldet haben, diese auch bestanden haben. Einigen gelang es sogar, das Sprachniveau B2 zu erreichen.

6 KANDIDATEN - 90 MINUTEN - UNSERE FRAGEN

Podiumsdiskussion am GMB anlässlich der Bundestagswahl 2017

PodiumsdiskussionAm Montag, den 04.09.2017, fand in der 3. und 4. Stunde in der Aula des Gymnasiums am Mosbacher Berg eine Podiumsdiskussion für alle Schülerinnen und Schüler der Oberstufe statt. Circa 350 Zuhörerinnen und Zuhörer lauschten gespannt den Ausführungen der Wiesbadener Wahlkreiskandidaten der sechs etablierten Parteien. Der Schüler Robin Balzereit (Q1) und die Lehrer Frau Ruhose und Herr Zeitz führten durch die Veranstaltung, in deren Rahmen Ingmar Jung (CDU), Simon Rottloff (SPD), Adrian Gabriel (Die Linke), Felix Möller (Die Grünen), Lucas Schwalbach (FDP) und Michael Goebel (AfD) aufeinandertrafen.

"Last 90's babies" erhalten Abiturzeugnisse

Verabschiedung der AbiturientInnen

Abijahrgang 2017Am Dienstag, den 13. Juni 2017, wurde unser diesjähriger Abiturjahrgang - bestehend aus 116 AbiturientInnen - in der Aula unserer Schule feierlich verabschiedet. Moderiert wurde der Abend vom "Ehrenschulleiter", Herrn Fachinger, und musikalisch begleitet von der Big Band unter der Leitung von Florian Wehse sowie der Abiturientin Johanna Jäger am Klavier. Die Schulleiterin, Frau Manig, begrüßte die insgesamt ca. 400 Gäste und gratulierte den Schulabsolventen zum höchsten in Deutschland erreichbaren Schulabschluss.

Abifest der „last 90's babies“

Abiturienten trotzen dem Regen

Abifest 2017Am 6.6.2017 feierten die Abiturientinnen und Abiturienten mit der Schulgemeinde erstmalig im Rahmen eines Abifests (statt "Abigag") . Wegen des regnerischen Wetters mussten die Abiturienten improvisieren und Spiel- und Mitmachangebote auch im ABC-Bau errichten. Insgesamt wurde die "Nullen" (Abimotto: "last 90's babies- ab jetzt kommen nur noch Nullen") gut verköstigt und unterhalten.

"Helden der Kindheit" am GMB

Beginn der Mottowoche 2017

Mottowoche 2017Die Abiturienten haben ihre schriftlichen Prüfungen hinter sich gebracht und erhalten am Freitag ihre letzten regulären Zeugnisse. Zeit für die Mottowoche, in der jeden Tag ein anderes Thema verarbeitet wird. Am Montag lautete das Motto beispielsweise "Pyjamas", am Dienstag präsentierten sich unsere Ältesten als "Helden der Kindheit", um dann auch die Rolle des sozialen Abstiegs am Mittwoch zu füllen. Abgeschlossen wird die Woche am Freitag: wir dürfen auf weitere kreative Outfits gespannt sein!

Seiten