"GMB reloaded"

Der Digitalpakt kommt an!

Digitalisierung Ostern 2021In den letzten Tagen waren wieder die Handwerker in den Unterrichtsräumen des GMB tätig. Nicht nur Herr Dr. Piniek freut sich, dass wir hierdurch im Bereich der Digitalisierung am GMB einen spürbaren Schritt nach vorne machen konnten. Durch die intensiven Bemühungen der AG Medien, die gleichzeitige Bereitstellung von schuleigenen und die Nutzung von städtischen Investitionsmitteln, ist unsere Schule schon länger vergleichsweise gut mit digitalen Medien ausgestattet. Durch die Umsetzung des Digitalpakts konnten letzte Lücken geschlossen werden.


So verfügen inzwischen alle 63 Unterrichtsräume über eine Ausstattung mit moderner digitaler Präsentationstechnik und einen Anschluss an das schulische Gigabit-LAN; die meisten Räume sind mit WLAN versorgt, die übrigen werden im Laufe des Schuljahres 2020/21 entsprechend ausgestattet sein. Nach außen ist die Schule mit einem schnellen Internetzugang mit bis zu 1000 Mbit/s über Glasfaser angebunden.

Die schon bestehende Medienausstattung wird ebenfalls im Laufe des Schuljahres 2020/21 mit Mitteln aus dem Medienentwicklungsplan der Stadt Wiesbaden umfänglich modernisiert. So bekommen die Computerräume und Klassenräume neue PCs, die Schule einen neuen Server mit moderner Softwareverteilung, und außerdem stehen schon jetzt zwei weitere (insgesamt vier) iPad-Koffer für den Einsatz im Unterricht zur Verfügung.