"Neustart nach den Herbstferien!"

Herbstumzug der Schulverwaltung / Leitungswasser derzeit nicht trinkbar!

Containerbau Verwaltung GMBin den Herbstferien waren wir nicht untätig: Mit Unterstützung einer Umzugsfirma ist der Verwaltungsbau komplett geräumt worden. Lehrerzimmer, Sekretariat, Schulleitungsräume, Elternsprechzimmer und der Erste-Hilfe-Raum befinden sich nun im Container (Container-Plan), der seit den Sommerferien auf dem großen Schulhof errichtet wurde (GMB-Lageplan). Wenn alles gut geht, können wir im Sommer 2022 den Neubau beziehen (Bauticker GMB).

 

Bei der Beprobung des Wassers in der Containerzuleitung wurde eine geringe Menge coliformer Keime festgestellt. Es werden nun weitere Proben genommen, um festzustellen, ob sich auch in anderen Gebäuden diese Keime nachweisen lassen. Bis die Ergebnisse vorliegen und die Leitungen desinfiziert werden können, darf das Leitungswasser in der Schule nicht getrunken werden. Es sei denn, es wird abgekocht. Die Einschränkungen betreffen nur das Trinkwasser. Die Toiletten sind weiterhin nutzbar und das Wasser darf (und soll) zum Händewaschen wie gewohnt benutzt werden. Wir werden alle Schüler*innen informieren, sobald das Wasser wieder getrunken werden kann.