Preise & Wettbewerbe

"Sprachtalente gesucht!"

Bundeswettbewerb Fremdsprachen startet in die nächste Runde

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2020Schülerinnen und Schüler von Klasse 6 bis 13 können sich ab sofort für den Wettbewerbslauf 2020/2021 des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen anmelden. Bei den Aufgaben zählen nicht nur Grammatik- und Vokabelwissen, sondern vor allem auch Kreativität und Spaß im Umgang mit Sprache: Anmeldeschluss ist der 6. Oktober 2020. Im letzten Jahr wurde einem Schüler unserer Schule, Ruei Neeb (Klasse 11a) ein hervorragender zweiter Preis im Einzelwettbewerb Kategorie Solo zuerkannt. Ruei hat in Englisch besondere Sprachkenntnisse, Sachkompetenz und Kreativität bewiesen und durfte sich über einen Sachpreis sowie eine Urkunde freuen. Leider konnte aufgrund des Pandemiegeschehens die Landespreisverleihung nicht im üblichen feierlichen Rahmen stattfinden.

"Frühlingsfreude (farb-)verändert - durch Corona"

Neuer Schreibwettbewerb am GMB

Schreibwettbewerb Deutsch 2020Dem Aufruf der Fachschaft Deutsch für die Teilnahme an einem Schreibwettbewerb sind insgesamt 17 Schüler*innen der Klassen 5-10 gefolgt. Die Idee hinter dem Wettbewerb bestand darin, dass sich die Schüler*innen auch während des Corona-Lockdowns kreativ mit ihrer Situation und ihrer Sprache auseinandersetzen.


In einer kleinen Feierstunde auf dem Schulhof würdigte Frau Heilhecker die literarischen Beiträge und begründete die Jury-Entscheidungen für die Sieger der Jahrgangsstufen. Die Preise und Auszeichnungen wurden anschließend in lockerer Runde verteilt. Die eingereichten Gedichte und Kurzgeschichten befinden sich im Anhang.

"Auszeichnung für sehr flüssige, kreative Übersetzung!"

Juvenes Translatores: Erfolgreiche Teilnahme am europäischen Übersetzungswettbewerb

Juvenes Translatores 2019/20Das GMB nahm im Schuljahr 2019/20 erstmalig mit 5 Schülerinnen, Sonja Becker, Johanna Büttner, Anh Kieu Phan, Nina Philipowski und Hanna Young, am Wettbewerb für Nachwuchsübersetzer*innen in der Europopäischen Union teil, um die eigenen übersetzerischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Johanna Büttners Übersetzung wurde sogar für ausgezeichnet befunden und als "sehr flüssige, kreative Übersetzung" herausgestellt.

"Da rauchen die Köpfe"

Trainingslager für die 2. Runde des hessischen Mathematik-Wettbewerbs der Klassen 8

 Bei der ArbeitVon Mittwoch, den 29.1. bis Freitag, den 31.1. hatten die diesjährigen Schulsiegerinnen und -sieger der 1. Runde des hessischen Mahematik-Wettbewerbs der Klassen 8, Niklas Schulz, Neya Minawi,  David Kötterheinrich und Lenja Schwandt,  die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Mathe-Traingslagers in der Jugendherberge Mainz auf die am 4. März 2020 ausgetragene 2. Runde vorzubereiten. Unterstützt wurden sie dabei von den beiden Oberstufenschülerinnen Imane Abrighach und Ha My Chu sowie von Frau Lipowsky.

Hervorragende Mathe-Talente

Schulsieger des Mathematikwettbewerbs ...

Mathewettbewerb Klasse 8 (2019)… in der Jahrgangsstufe 8 sind in diesem Jahr Niklas Schulz, Carolin Seidel (beide 8e), Neya Minawi, Lenja Schwandt und David Kötterheinrich (alle 8b). Dieser hessenweite Pflicht-Test für alle 8-Klässler ist eine richtig harte Nuss, werden hierbei nicht nur wie bei einer gewöhnlichen Klassenarbeit die Unterrichtsinhalte der letzten Wochen, sondern auch die Themen der Klassenstufen 5 bis 7 mit abgeprüft.

"Jeder kann Mathematik! "

Matheolympiade Q-Phase 2019

Matheolympiade 2019Freiwillig Aufgaben bearbeiten? Und dann auch noch Mathe? Genau das wird bei der Matheolympiade erwartet! „Horror“ denken wahrscheinlich die meisten. Doch im Mathe-LK von Frau Hiebsch in der Q3 haben sich immerhin vier Schüler darauf eingelassen. Denn bei der Matheolympiade geht es eigentlich um etwas anderes: Die gestellten Aufgaben sind kein stupides Rechnen nach Schema F, sondern fordern Kreativität, logisches Denken und besonders das selbstständige Erarbeiten von Lösungswegen.

"Lesen ist Kino im Kopf"

Vorlesewettbewerb 2019

Vorlesewettbewerb 2019Der Vorlesewettbewerb wird in diesem 60 Jahre alt. Grundsätzlich sind alle Schüler*innen der sechsten Klassen deutschlandweit angesprochen, ihre Lieblingsgeschichten zum Besten zu geben. Für den Vorlesewettbewerb wurden am GMB aus jeder 6. Klasse zwei Sieger ermittelt, die auf dem Foto mit ihren Deutschlehrerinnen zu sehen sind. Die 10 Jahrgangssieger traten dann noch einmal gegeneinander an: Lotta Fuchs ging als Schulsiegerin hervor und wird das GMB am 29.Februar beim Kreisentscheid vertreten.

Eine tolle Leistung in Mathematik …

Mathematikwettbewerb der Klassen 8

Mathematikwettbewerb 2019… haben Maggie de Boer, Alp Cetiner, Michel Dreßler, Frederik Russ und Niklas Schilling im diesjährigen Mathematikwettbewerb der Klassen 8  gezeigt und sind als Schulsieger des GMB aus dieser Prüfung hervorgegangen. Dieser hessenweite Pflicht-Test für alle 8-Klässler ist eine richtig harte Nuss, werden doch hierbei nicht nur wie bei einer gewöhnlichen Klassenarbeit die Unterrichtsinhalte der letzten Wochen, sondern auch die Themen der vorausgehenden Klassenstufen mit abgeprüft.

"I really had a lot of dreams when I was a kid ..." (Bill Gates)

Wettbewerb „Speakers’ Corner“ 2018

Speakers' Corner 2018Zum siebten Mal fand am 6.11.2018 der Wettbewerb „Speakers‘ Corner“ an unserer Schule statt und führte zwei bilinguale Lerngruppen aus der Jg. 9 und 10 zusammen. Linda Ngyuyen,Jennifer Lempp, Johanna Büttner, Kilian Roddewig und die erkrankte Tessa Kächenhoff, die kurzfristig von Lea Schäfer vertreten wurde, hatten sich der nicht leichten Aufgabe gestellt, eine Rede auf Englisch zu halten, ganz so, wie seit eh und je die Bürger im Londoner Hyde Park ihr Recht auf freie Meinungsäußerung wahrnehmen.

Seiten