Wir für andere

"Wiesbaden engagiert!" am GMB

Frische Farbe für die Umkleiden unserer Sporthalle

Wiesbaden engagiert am GMB: Deutsche Bundesbank 2022Auch in diesem Jahr konnte die Schulgemeinde des GMB wieder von der Aktionswoche "Wiesbaden Engagiert!" profitieren. Die Idee dahinter ist, dass Unternehmen und gemeinnützige Organisationen in Wiesbaden zusammenkommen, um in gemeinsamen Projekten einen vielfältigen Mehrwert zu schaffen, so dass aus Kooperation und Begegnung Zusammenhalt werden. Seit 2018 ist auch unsere Schule mit am Start.

"Herzlich Willkommen - тепле привітання"

Neue Deutsch-Intensivklasse für ukrainische Flüchtlinge am GMB

Ukrainische Deutsch-Intensivklasse 2022Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir am 16.5.2022 insgesamt 19 ukrainische Schüler*innen im Alter von 10 bis 16 Jahren am Gymnasium am Mosbacher Berg aufnehmen. Zu ihrer zweiten Einschulung erhielten die Kinder von ihren Patenschüler*innen aus der 9e liebevoll gestaltete Schultüten, auch um erste Gesprächsanlässe auf Deutsch zu ermöglichen. Die Forscherklasse 6b unter der Leitung von Frau Rübsam brachte den internationalen Willkommensgruß der Schulgemeinde des GMB auf den Punkt mit dem rhythmisch-afrikanischen Lied "Sali Bonani", was mit "Guten Tag & Herzlich Willkommen!" übersetzt werden kann und zum Mitmachen einlädt.

 

"GRATIAS - SCHOKRAN - DANKE - TODDAH"

Bärenherzaktion 2022

Bärenherzaktion 2022: DANKEAn die Beteiligten unserer Schulgemeinde der Sammelaktion für Bärenherz im Ramadan
Wir haben "gemeinsam mehr bewegt" und können zurückblicken auf eine Kampagne voller Anekdoten, Witz und Kreativität. Es gab nicht nur über zweihundert freiwillige Aktive, insbesondere der Schülervertretung und Jahrgänge 5,6 und 9; sondern mehr willige Herzen und Hände als Aufgaben. Manche Klasse wurde auf das kommende Jahr vertröstet und ihre Ideen stapeln sich schon. Lasst euch überraschen.

"Klimaschutz zum Mitmachen!"

Baumpflanzaktion der Q2b

Baumpflanzaktion 2022Am 4.5.2022 holte der LK Englisch den wegen Corona ausgefallenen Wandertag nach und machte sich von der Bushaltestelle Dreispitz auf in den Eltviller Stadtwald oberhalb von Rauenthal. Nach einer kurzen Wanderung in den Wald hinein, vorbei an kargen von Windbruch und Borkenkäfer gezeichneten Stellen wurde der Leistungskurs Englisch schließlich von Förster Klaus Peter Steiner und seinem Team herzlich begrüßt und eingewiesen in die Kunst des richtigen Baumpflanzens. Anschließend konnten die 20 Schüler*innen zusammen mit Herrn Jarzina und dem 'Team Steiner' 100 Douglasien in Containern und noch einmal 50 österreichische Schwarzkiefern einpflanzen, die hoffentlich dem Klimawandel in Zukunft trotzen werden. 

 

"Zedaka, Caritas, Zakat - Wir helfen anderen!"

Bärenherz - Spendenaktion 2022

Bärenherzaktion 2022"Zedaka, Caritas, Zakat - Wir helfen anderen!" Unter diesem Motto steht die Spendenaktion für Bärenherz vom 2.4.22 bis 2.5.22.

Bärenherz ist eine Klinik in Wiesbaden für Kinder, die sehr schwer krank sind. Sie wird überwiegend von Spenden finanziert. Wer Genaueres wissen möchte kann den Link unten anklicken oder sieht in den Prospekten nach, die von der Schülervertretung in den Klassen verteilt werden.

Wir helfen nicht nur gemeinsam als Schulgemeinde im Advent mit Weihnachtspäckchen für Rumänien und mit aktuellen Sammelaktionen für die Ukraine am 11. März. Auch im Ramadan wird anderen geholfen und zwar genauso gemeinsam wie sonst auch, egal wer welche Religion hat oder Atheist ist.

"Deine Spende zählt!"

Liebe Schulgemeinde,

Solidarität mit der Ukraineich bitte Sie / Euch  um Unterstützung für ein Crowdfunding Projekt, das über die ESWE läuft.

Das Ziel ist vor allem, über den ukrainischen Verein in Mainz die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Ein kleinerer Teil soll dafür verwendet werden, unser Schulgelände mit weiteren Pflanzen attraktiver zu machen.

Für jeden Spender über 10 € bezahlt uns die ESWE 10.- € dazu bis der Fördertopf von 3.000 € aufgebraucht ist! Es ist also ratsam, möglichst sofort am 1.4. zu spenden. Das Projekt läuft vom 1. – 30.4.2022.

Jeder Betrag, der über unserer Zielsumme von 500.- € liegt, wird für die Ukraine gespendet!

„Krieg in der Ukraine“

Hilfsangebote für die Schulgemeinde

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

Aktionstag für die UkraineDer Krieg in der Ukraine vor unserer Haustür betrifft auch uns in unserer Schulgemeinde am GMB unmittelbar. Der Aktionstag für die Ukraine am 11.3.2022 war nach der Schweigeminute ein erster Versuch, einen kleinen Beitrag zu leisten. Wir sind uns durchaus bewusst, dass wir der Krise nicht mit einer einzigen Aktion begegnen können, sondern dass das Thema für die Schule und die Familien noch länger erhalten bleibt. Wenn Sie Fragen zu diesem Krieg haben oder Anregungen für den Umgang mit der Ukraine-Krise am GMB, dann möchten wir Sie bitten, uns eine Email zu schreiben an:


ukraine@mosbacher-berg.de 

"Macht einfach genauso weiter!"

Riesiges Engagement beim 'Aktionstag für die Ukraine'

Aktionstag für die Ukraine am GMB (11.3.2022)Am Freitag, den 11.3.2022, fand in Kooperation mit dem Ukrainischen Verein Mainz e.V. ein Aktionstag für die Ukraine statt. Die Anteilnahme in der Schulgemeinde war ebenso groß wie das Bedürfnis, auch selber einen Beitrag zu leisten für die Menschen im Kriegsgebiet. Ab 7:15 Uhr waren fleißige Helfer*innen in der Aula zur Stelle, um die zahlreichen Sachspenden in Empfang zu nehmen. Von 7:30 Uhr bis 13 Uhr brachten Eltern, Schüler*innen und Lehrer*innen alles mit, was die Menschen in der Ukraine derzeit brauchen können: von Konservendosen und Nudeln, über Schlafsäcke & Isomatten, bis hin zu Hygieneartikeln & Windeln, Verbandsmaterialien, Batterien und Kerzen ...

"M2G&4TmidbS"

Medienscouts in den Klasse 5

Medienscouts 2022Ab heute gehen die Medienscouts unserer Schule in alle 5. Klassen des GMB, um den Schülerinnen und Schülern zu erklären, wie sie sich sicher und verantwortungsvoll im Internet bewegen.

Dabei besprechen die Oberstufenschüler unter anderem wie man anhand der Beispielsatzmethode sichere Passwörter erstellt (M2G&4TmidbS - "Mit 2 Gurken & 4 Tomaten mache ich den besten Salat"), was man beachten muss, wenn man Fotos im Internet veröffentlicht oder was man tun kann, wenn man merkt, dass in einem Gruppenchat jemand geärgert oder ausgeschlossen wird.

medienscouts@mosbacher-berg.de

"Aktionstag für die Ukraine"

Unterstützung für die vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

Aktionstag für die Ukrainein Kooperation mit dem Ukrainischen Verein Mainz e.V. gibt es die Möglichkeit für die Schulgemeinde des GMB den vom Krieg in der Ukraine betroffenen Menschen direkt zu helfen.

Für Freitag, den 11.03.2022, haben wir einen Aktionstag für die Ukraine ausgerufen. An diesem Tag sammeln wir am Mosbacher Berg Sachspenden in der Aula zu folgenden Zeiten: 7.30 -8.00 Uhr, 9.30 bis 10 Uhr, 12.30 bis 13 Uhr. Eine Übersicht der Dinge, die benötigt werden, finden Sie auf der Liste im Anhang.

Bitte spenden Sie bevorzugt mehrere Artikel der gleichen Sorte statt verschiedener Artikel. Dies erleichtert das Umpacken vor Ort. Eventuell können Sie sich auch innerhalb der Klassen zusammen- schließen und einzelne Produkte kartonweise spenden. Starke Pappkartons oder Umzugskartons sind ebenfalls willkommen.

Seiten