Wir für andere

Whatsapp, instagram, musical.ly

Wir sind die neuen Medienscouts ...

Medienscouts 2018... und helfen euch, wenn ihr Fragen im Umgang mit den digitalen Medien habt. Bis zu den Herbstferien werden wir im Rahmen eines WU-Kurses ausgebildet und kommen in alle 5. Klassen, um uns vorzustellen und eine Umfrage zur Handynutzung durchzuführen. Im 2. Halbjahr werden wir mit euch über wichtige Themen wie Internet und Sicherheit und Verhalten in sozialen Netzwerken sprechen.

Gemeinsam Hand in Hand für das GMB

"Wiesbaden Engagiert" für unsere Schule

"Wiesbaden Engagiert!" am GMBDas GMB nahm am 20. März 2018 zum ersten Mal an der Projektbörse „Wiesbaden Engagiert!“ teil. Mit zwei Projekten „Farben in die Flure!“ und „Biotop im Innenhof“, unter der Leitung von Martin Dürr, bewarb sich unsere Schule. In direkten Kontakt mit den Unternehmen, kamen mit der Unterstützung von SchülerInnen, Frau Oschwald und Frau Großmann schnell Kooperationen unter Dach und Fach. In der Aktionswoche vom 8.-15. Juni wurden diese Projekte mit engagierten MitarbeiterInnen der Unternehmen und Mitgliedern der Schulgemeinde erfolgreich umgesetzt: herzlichen Dank!

Rennen für das neue Klettergerüst

Sponsorenlauf der Klassen 5

Sponsorenlauf 2018Am 9.5.2018 fand der diesjährige Sponsorenlauf der Sextaner für die neue Schulhofgestaltung am GMB statt. Diese Veranstaltung wurde wieder von Martin Dürr organisert und die motivierte Beteiligung der Fünktklässler sowie einiger Eltern und Lehrer lässt hoffen, dass die benötigten Gelder für das Klettergerüst auf dem großen Schulhof zusammengekommen ist. Allen Läufern und allen Sportlern ein herzliches Dankeschön!

Unsere Schule wird schöner

"Wiesbaden engagiert"

Unsere Schule wird schöner (2018)Das GMB nahm am 20. März 2018 zum ersten Mal an der Projektbörse „Wiesbaden Engagiert!“ teil. Mit zwei Projekten „Farben in die Flure!“ und „Biotop im Innenhof“, unter der Leitung von Martin Dürr, bewarb sich unsere Schule. In direkten Kontakt mit den Unternehmen, kamen mit der Unterstützung von SchülerInnen, Frau Oschwald und Frau Großmann schnell Kooperationen unter Dach und Fach. Im Juni sollen die Projekte mit engagierten MitarbeiterInnen der Unternehmen und SchülerInnen umgesetzt werden.

Brezeln für den guten Zweck

Spendenaktion im Rahmen der 05 Partnerschaft

Brezeln für den guten ZweckAm gestrigen Donnerstag den 01.03. beteiligte sich unser Gymnasium an einer im Rahmen des „05-Klassenzimmers“ stattfindenden Spendenaktion. Dank der Unterstützung von Globus Wiesbaden-Nordenstadt und dem Charity-Verein Mainz 05 hilft e.V. fand der 05er-Klassenzimmer-Pausenverkauf zu Gunsten der Tafel e.V. wieder statt. In der ersten und zweiten großen Pause verkauften Schülerinnen der 9a Brezeln. Durch zahlreiche Unterstützung der Schülerinnen und Schüler wie auch des Kollegiums konnten somit insgesamt über 70,- €,- € gesammelt werden.

Bretzeln für den guten Zweck

Pausenverkauf mit Mainz 05

Mainz 05 - Verkauf von BretzelnAuch in diesem Schuljahr engagiert sich unsere Schule im Rahmen der Schulpartnerschaft mit Mainz 05 für Bedürftige im Rhein-Main Gebiet. Schülerinnen der 9. Klasse stellen ihre Zeit zur Verfügung und verkaufen am Donnerstag den 01.03.18 in den großen Pausen Brezeln die kostenfrei von Globus Nordenstadt zur Verfügung gestellt werden.

Schüler des GMB gründen Jugendorganisation

Unterstützung für die Deutsche Lepra und Tuberkulosehilfe e. V.

Junge DAHW 2018„Ich bin richtig glücklich über die Gründung und das Vertrauen, das man mir mit der Wahl entgegenbringt,“ so der gerade gewählte Vorstandsvorsitzende der jungen DAHW Robin Balzereit im Gespräch mit Pressemitarbeitern. Am 18.01.2018 wurde nach vielen Gesprächen, Sitzungen und Verhandlungen -parallel zum Geburtstag der schon etablierten, „alten“ medizinischen Hilfsorganisation DAHW e.V.- der Verein junge DAHW durch Jugendliche aus Wiesbaden und Karlstadt im Büro der DAHW in Würzburg gegründet.

"Kinder helfen Kindern"

Weihnachtspäckchenkonvoi

Weihnachtspäckenkonvoi 2017Unser Gymnasium am Mosbacher Berg hat sich an der Aktion "Weihnachtspäckchenkonvoi" beteiligt. Viele engagierte Kinder haben bereits Päckchen gepackt. Um genau zu sein, hat unser Gymnasium 258 Päckchen gesammelt und am 24.11.17 verladen. Insgesamt wurden 1.300 Päckchen nach Gau-Algesheim gebracht und von dort aus kommt das ganze dann nach Koblenz in das Hauptlager. Diese ganzen gesammelten Päckchen werden nach Rumänien geliefert, um den Kindern an Weihnachten eine Freude zu bereiten. Das alles wurde nur möglich durch unser gemeinsames Engagement für den guten Zweck: herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben!

"Kinder helfen Kindern" auch am GMB

Vorbereitung des Weihnachtspäckchenkonvois

Weihnachtspäckchenkonvoi 2ß17Am Montag, den 20.11.2017 können in den beiden Hofpausen bei Frau Kiss und Frau Rübsam in M11 noch Weihnachtspäckchen für den guten Zweck abgegeben werden. Allerletzte Möglichkeit Päckchen abzugeben, ist am Freitag, 24.11., vor der 1.Stunde oder in der 1.Hofpause in M11. Um 11.30 Uhr werden die Päckchen abgeholt, Jeder kann an der Aktion teilnehmen. Ihr könnt ein Päckchen oder natürlich auch mehrere Päckchen abgeben. Für die meisten Kinder in den Waisen- und Krankenhäusern, Behinderteneinrichtungen, Kindergärten und Schulen in Rumänien, Moldawien und in der Ukraine ist es das einzige Weihnachtsgeschenk, das sie erhalten.

Die Multivisionsshow "REdUSE" am GMB

Über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde

REDUSE 2017Am 8.11.2017 konnten die Jahrgangsstufen 5, 7, Q1 und Q3 die Multivisionsveranstaltung "REdUSE" in der Aula unserer Schule besuchen, natürlich gestaffelt nach Altersstufen. Die Veranstaltung bestand aus einer aufrüttelnden Anmoderation, einem ca. 30-minütigen Film und einer anschließenden Diskussionsrunde. Im Zentrum standen die Begriffe REDUCE wie (Konsum und Müll) reduzieren und REUSE wie (Dinge) wieder verwenden.

Seiten